Monat: Mai 2021

Nepal: Daseinsvorsorge und Einkommen in Corona-Zeiten

Öffentliches Wirken und privates Pflegen In zwei gesellschaftlichen Bereichen in Nepal gibt es eine große Nachfrage nach Arbeitskräften: in der öffentlichen Verwaltung und in der privaten Pflege und Begleitung älterer Menschen. Doch es mangelt an ausgebildeten Menschen, die dies wahrnehmen können. Eine neue Ausbildungsinitiative der Women‘s Foundation bietet Lösungen. Die moderne nepalesische Verfassung sieht eine …

Nepal: Daseinsvorsorge und Einkommen in Corona-Zeiten Weiterlesen »

Universität Witten/Herdecke unterzeichnet Charta der Vielfalt

Vizepräsident Dr. Dirk Jakobs: „Wir möchten ein Studien- und Arbeitsort sein, der frei von Diskriminierung und Vorurteilen ist“ Vielfalt zum festen Bestandteil der Unternehmenskultur zu machen, ist das Ziel der Charta der Vielfalt, die seit ihrer Initiierung im Jahr 2006 bereits über 3.000 Unternehmen und Institutionen unterzeichnet haben. Auch die Universität Witten/Herdecke (UW/H) ist seit …

Universität Witten/Herdecke unterzeichnet Charta der Vielfalt Weiterlesen »

Leben im Alter auf dem Demeterhof

Der biodynamische Hof Klostersee im hohen Norden zieht Menschen an, die neue gemeinschaftliche Formen des Zusammenlebens im Alter suchen. Udo Heitmann, Berater und Projektentwickler, interessiert sich für die soziale Dimension des Projektes und besuchte es. Verschiedene Artikel, zahlreiche Fernsehberichte und die Webseite des Hofes zeichnen anziehende Bilder vom Altenwohnprojekt nahe Cismar, drei Kilometer entfernt von …

Leben im Alter auf dem Demeterhof Weiterlesen »

Die Ursache liegt in der Zukunft. Joseph Beuys

Das ist doch mal was. Jetzt entschied das Bundesverfassungsgericht zu mehreren Verfassungsbeschwerden von Umweltorganisationen und „Fridays for Future“-Aktiven gegen das aus ihrer Sicht unzureichende Bundes-Klimaschutzgesetz. Dabei traf es ein wegweisendes Urteil! Zur Wahrung grundrechtlich gesicherter Freiheit fordert es konkrete Klimaschutz-Maßnahmen von der Politik. Hier ein Auszug: „Die aus Art. 2 Abs. 2 Satz 1 GG …

Die Ursache liegt in der Zukunft. Joseph Beuys Weiterlesen »

Erfolgreich den nachhaltigen Wandel mitgestalten in Ernährungsbranche, Kosmetik, Sport & Co.

Dass es einer nachhaltigen Transformation – insbesondere auch in der Ernährungsbranche – bedarf, ist allen klar. Doch wie können Unternehmen den Wandel richtungssicher mitgestalten? Einen ganzheitlichen und verlässlichen Rahmen hierfür bietet seit 2013 der praxiserprobte ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften. Mehr als 100 Unternehmensstandorte, u.a. von Lebensmittelunternehmen wie Ritter Sport, Biomolkerei Söbbeke, Bitburger Braugruppe, Develey, Kerrygold, Peter …

Erfolgreich den nachhaltigen Wandel mitgestalten in Ernährungsbranche, Kosmetik, Sport & Co. Weiterlesen »

Henning Köhler (1951 – 2021)

Ein Impulsgeber für die Zukunft! Henning Köhler ist am Abend des 8. April 2021 gestorben – ein „Freund und Kämpfer für die Kindheit“ – er war auch unser Freund! 22 Jahre waren wir im Seminar für Waldorfpädagogik Köln mit ihm verbunden – eine lange Zeit. Sein plötzlicher Tod überraschte uns und macht uns traurig. 1999 …

Henning Köhler (1951 – 2021) Weiterlesen »

Veranstaltungsbetrieb wieder aufgenommen

Das Goetheanum hofft auf weitere Lockerungen für ‹Faust› im Sommer Auch wenn der Spielraum durch die Vorgaben des Bundesrats beschränkt ist: Das Goetheanum öffnet wieder und nimmt seinen Veranstaltungsbetrieb ab 26. April in begrenztem Umfang wieder auf. Die Goetheanum-Bühne hofft, die Neuinszenierung von Johann Wolfgang Goethes ‹Faust› auch diesen Sommer zeigen zu können. 2020 kam …

Veranstaltungsbetrieb wieder aufgenommen Weiterlesen »

Plastizieren via Zoom

Im Rahmen des Waldorfseminars Köln haben die Jahrgänge 2020 und 2021 montags einen Block ihres Seminars im Plastizieren mit Ton durchgeführt, diesmal auf einer Onlineplattform – via Zoom. Plastizieren online? Geht das überhaupt? Frauke Kunze hat gezeigt – ja, das kann funktionieren. Mit kompetenter Assistenz hat die staatl. anerkannte Dipl. Bildhauerin den Kurs durch das …

Plastizieren via Zoom Weiterlesen »

Dunkle Vergangenheit und helle Zukunft der USA

Die Worte «I pledge allegiance to the flag of the United States of America and to the Republic for which it stands, one nation, indivisible, with liberty and justice for all» klingen mir aus meiner Schulzeit im Pine-Rigde-Resevat der Oglala-Lakota-Nachfahren bis heute noch nach. Des Öfteren mussten wir diese Worte am Montagmorgen vor dem Unterrichtsbeginn, …

Dunkle Vergangenheit und helle Zukunft der USA Weiterlesen »

Ist das Fremde zu begreifen?

Constanza Kaliks und Paula Edelstein erkunden im Gespräch, wie Interkulturalität ein Weg im 21. Jahrhundert wird und welche besonderen Herausforderungen der Pädagogik begegnen. Constanza Kaliks: Die Pandemie hat nicht nur sich selbst als Problem gebracht, sondern auch erneut die Möglichkeit, ja Notwendigkeit, Probleme zu sehen, die schon seit Jahrzehnten in der Welt sind. Eine dieser …

Ist das Fremde zu begreifen? Weiterlesen »