Nachrichten, Berichte & Interviews

Erstes Institut für Allgemeinmedizin und Ambulante Gesundheitsversorgung in Deutschland

Die Universität Witten/Herdecke (UW/H) feierte am 29.10.2021 die Gründung des neuen und in Deutschland einzigartigen Instituts für Allgemeinmedizin und Ambulante Gesundheitsversorgung. Das Institut setzt sich zum Ziel, den Berufsstand der Hausärztin und des Hausarztes zu stärken, attraktiver zu machen und die allgemeinmedizinische Wissenschaft und Praxis in der Primärversorgung enger miteinander zu verbinden. Damit bezweckt die …

Erstes Institut für Allgemeinmedizin und Ambulante Gesundheitsversorgung in Deutschland Weiterlesen »

Peru:

Gemeindeküchen Gemeinschaftssinn im Slum Gerade in Slumgebieten ist sozialer Zusammenhalt das größte Kapital. Nur gemeinschaftlich können die Menschen ihre desolate Situation verbessern. Gemeindeküchen sind ein probates Mittel der Selbsthilfe. Ricardo Herrera stammt aus einer neunköpfigen, mittellosen Familie. Mit unglaublichem Engagement schaffte er es sich fortzubilden und nach und nach ein Studium als Architekt erfolgreich abzuschließen. …

Peru: Weiterlesen »

Ein Ende der Massentierhaltung ist längst überfällig.

Immer mehr Antibiotika werden an Nutztiere abgegeben. Das ist auch für den Menschen zunehmend gefährlich. Was jetzt passieren muss. 2020 ist in der Tiermedizin deutlich mehr Antibiotika abgegeben worden als im Vorjahr. Wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) mitteilt, gingen insgesamt 701 Tonnen Antibiotika an Tierärzte – 31 Tonnen mehr als noch 2019 …

Ein Ende der Massentierhaltung ist längst überfällig. Weiterlesen »

Sonderverkäufe in den Karl-Schubert-Werkstätten

Auch in diesem Jahr wird noch kein Martinimarkt im gewohnten Ablauf in den Karl-Schubert-Werkstätten stattfinden können. Es wird aber zusätzliche Angebote und Verkaufsmöglichkeiten geben! Ein Best Off von verschiedenen beliebten Elternartikeln werden von 13 – 17 Uhr schräg gegenüber den Werkstätten angeboten. Ab 14 Uhr wird es vom Team des Café Schräglage direkt vor dem …

Sonderverkäufe in den Karl-Schubert-Werkstätten Weiterlesen »

Aufruf zu neuen Sichtweisen | Buch / Symposion:

Das Verhältnis von Joseph Beuys zur Anthroposophie Joseph Beuys bezog sich auf Rudolf Steiner und die Anthroposophie. Im Buch ‹Beuys im Goetheanum› leuchten die Autorinnen und Autoren im Vorfeld eines Beuys-Symposiums aus, wie eng verbunden und zugleich eigenständig sein Umgang mit Spiritualität war. «Beuys ging es darum – und das ganz in Übereinstimmung mit Rudolf …

Aufruf zu neuen Sichtweisen | Buch / Symposion: Weiterlesen »

Endlich raus!

Picken und scharren im Grünen! Nahe der holländischen Grenze befindet sich ein ganz besonderes Zuhause. Hier verbringen ca. 2700 Hühner der ökologischen Tierzucht gGmbH die meiste Zeit des Tages mit Fressen, Sandbaden und Scharren. Bisher durften sie dies, wegen veterinärmedizinischer Auflagen (!), jedoch nur innerhalb der geräumigen Ställe. Denn die von ihnen gelegten Eier sind …

Endlich raus! Weiterlesen »

1,16 Millionen Unterschriften für EU-Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten“!

Darauf haben wir zwei Jahre lang hingearbeitet: Mit einem fulminanten Endspurt haben wir die EU-Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten“ erfolgreich ins Ziel gebracht und die nötige Anzahl von einer Million Unterschriften erreicht. Und das, obwohl uns die Corona-Pandemie zwischenzeitlich ganz schön den Wind aus den Segeln genommen hatte. Öffentliche Sammelaktionen waren über lange Strecken unmöglich. …

1,16 Millionen Unterschriften für EU-Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten“! Weiterlesen »

Den Blick weiten – Handlungsfähigkeiten stärken

Videos auf goetheanum.tv Das Goetheanum bündelt Filme und Aufzeichnungen von Interviews, Vorträgen und künstlerischen Szenen auf der Plattform goetheanum.tv. Manche der Beiträge erscheinen auch in der Zeitschrift ‹Das Goetheanum› oder als Buch. Die Pandemiemaßnahmen, die zur zeitweiligen Schließung des Goetheanum führten und das Reisen zum internationalen Veranstaltungsort erschweren, haben die digitale Entwicklung am Goetheanum beschleunigt. …

Den Blick weiten – Handlungsfähigkeiten stärken Weiterlesen »

Enkeltaugliche Politik!

Der Klimaschutzbeschluss des deutschen Bundesverfassungsgerichts vom 24. März 2021 erstreckt die Grundrechte auch auf zukünftige Generationen. Vieles ist ungewöhnlich an dem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz. Erstaunlich war die Reaktion der Prozessverlierer: Es überboten sich SPD und Union mit Zusagen zur raschen Nachbesserung der Klimaziele  –  als hätten sie nie anderes gewollt. Der Bundeswirtschaftsminister Peter …

Enkeltaugliche Politik! Weiterlesen »

Sitzen auf der Schwelle, bis der Dämon ausfährt

Das aktuelle Buch von Peter Handke hat erneut ein Bild aus den Evangelien im Fokus. Dieses Mal geht es um Selbstwerdung und Verwandlung. Ein erstaunlicher Schriftsteller ist Peter Handke! In seinem Schaffen und Schreiben bilden sich Lebensstufen ab. Darüber hatte Florian Roder in seinem Mondknotenband geforscht. In Handkes letztem Buch ‹Das zweite Schwert› wurde dies …

Sitzen auf der Schwelle, bis der Dämon ausfährt Weiterlesen »