Veranstaltungen

Überregional

Auszug aus der monatlichen Print Ausgabe Trigonal & Trigolog

Alfter

• Kreative und impulsgebende Fort- und Weiterbildungen im Online-Format

 Aufgrund der Coronavirus-Pandemie bietet das Alanus Werkhaus bewährte und neue Kurse online an. Sie können sich im Digitalen fortbilden, Experimente auf ihrem künstlerischen Weg wagen, die eigene Wahrnehmung schärfen und sich künstlerisch und persönlich mit anderen Teilnehmenden austauschen. Anders als gewohnt – bieten wir online die Möglichkeit, die eigene Komfortzone zu verlassen und Neues auszuprobieren.

• Weiterbildungen für Kunst und Gesellschaft

Künstlerisch tätig zu sein, schärft die Sinne, lenkt den Blick auf Unbeachtetes und macht Verborgenes sichtbar. In den Kunstkursen des Weiterbildungszentrums Alanus Werkhaus werden Anregungen zur Professionalisierung gegeben und angehende Künstler*innen auf ein Studium vorbereitet.

Wendepunkte, Geistesblitze und ungewohnte Wege bieten Chancen, das Leben neu zu gestalten und zu bereichern. Werfen Sie einen anderen Blick auf den Alltag und lassen Sie sich begeistern im Kreativlabor 60 plus!

Das vollständige Kursprogramm finden Sie unter www.alanus.edu/werkhaus oder lassen Sie sich frei Haus über unseren Newsletter informieren:

www.alanus.edu/wh-newsletter.

Weitere Info: Alanus Werkhaus, Alfter

• Kunsttherapie & Diversität:

 Zeitaktuelle Perspektiven – Alanus Hochschule lädt zu Online-Symposium ein

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft und die AGIK-AG des Deutschen Fachverbands für Kunst- und Gestaltungstherapie laden ein zum Online-Symposium Kunsttherapie & Diversität: Zeitaktuelle Perspektiven. Vom 14. bis 15. Mai diskutieren international renommierte Expert*innen aus Praxis und Wissenschaft Fragen zum Umgang mit Rassismus, Antisemitismus oder Rechtspopulismus. Darüber hinaus werden konkrete Bewältigungsmöglichkeiten in der kunsttherapeutischen Praxis erarbeitet.

> Zeit: Freitag – Samstag, 14. – 15. Mai

Verbindliche Anmeldung bis 10. 5. 2021

Weitere Infos:

https://www.alanus.edu/veranstaltungen

Weitere Informationen:

Alanus Hochschule, Alfter

Badenweiler

• Jahrestagung zur Farbmeridian-Therapie nach Christel Heidemann

 Das Thema lautet: Farbmeridian-Therapie im Spannungsfeld zwischen abbauenden und aufbauenden Kräften.

>Termin: 24.06. – 26.06.21

Badenweiler, Hotel Katharina

Weitere Info: Verein zur Erforschung der Farbtherapie auf Grundlage der anthroposophischen Medizin e.V., Badenweiler

Berlin

• Themenseminare auf

Ischia/Italien

Jeweils 1 Woche Selbstbesinnung, Heilung und Lebensfreude (siehe Website)

• Einzelberatung

Auf Anfrage, persönlich oder telefonisch möglich

Weitere Informationen: Werkstatt

Kreative Entwicklung, Annette Kurz

Essen

• Jeder Mensch ist ein Künstler Aktionswoche des OMNIBUS für Direkte Demokratie 9.-16. Mai: „Jeder Mensch ist ein Künstler“ und die „Organisation für Direkte Demokratie“ (Joseph Beuys)

> 9. Mai 10:00 – 16. Mai 18:00

Ruhrmuseum, Zeche Zollverein, Halle 8, Gelsenkirchener Str. 181

• Die Unsichtbare Skulptur

„Der Erweiterte Kunstbegriff nach Joseph Beuys.“

> 9. Mai 09:00 – 25. 9. 18:00

Halle 8 auf dem UNESCO-Welterbe, Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181

Veranstalter: Stiftung Zollverein und Ruhr Museum

Weitere Infos: OMNIBUS FÜR DIREKTE DEMOKRATIE, Hattingen

Krefeld

• BARRAQUE D‘DULL ODDE, Joseph Beuys

Johannes Stüttgen führt durch das Werk von Joseph Beuys

> 13. Mai 11:00 – 16:00 Uhr

Kaiser Wilhelm Museum, Joseph Beuys-Platz 1

Weitere Infos: OMNIBUS FÜR DIREKTE DEMOKRATIE, Hattingen

Mannheim

• Neue Ausbildung

Substanzerkenntnis

 Grundkurs 2:

Wege des

Erkenntnis-Schaffens

Die Grundkurse bilden die Basis für ein weiteres Aufbaustudium in verschiedene Themenrichtungen. Dozenten: Ilse K. Müller: Wahrnehmen, Methodik; Gisela Briesch: Naturprozesse;

Karin Lohas-Roth: künstlerisches Gestalten; Geesiena Stradmeijer: Eurythmie

> Herbst 2020-Sommer 2021

Info: Hyazinth-Institut für Substanzerkenntnis | Weitere Informationen

und Flyer ab Januar.

• Werden durch das Wort

Einjähriger Intensivkurs

Sprachgestaltung

Wir bieten wieder ein Fortbildungsjahr im Rahmen unsrer Akademie Logoi an, das allen an der Sprachgestaltungskunst Interessierten die Möglichkeit bietet, sich in 3 Trimestern in diese vertieft einzuleben. Dieses Angebot richtet sich vor allem an Pädagogen, Künstler, Therapeuten und alle Menschen, die sich und ihre Sprache weiter entwickeln wollen. Der Unterricht findet samstags alle 14 Tage und dazwischen in Einzelstunden statt. Dieser Kurs kann als Einstieg in die berufsbegleitende Diplomausbildung anerkannt werden.

> Beginn: Samstag 6. 2. 2021 –

Weitere Info:

Logoi – Freie Akademie f. Sprachgestaltung,

Renate Pflästerer, Mannheim

Offenburg

• Weiterbildung in der

Massage nach

Dr. med. Simeon Pressel

 Die Odilienschule Offenburg bildet berufsbegleitend in der Massage nach Dr. med. Simeon Pressel aus (9 Kurse). Die Ziele dieser Heilmethode bestehen in unterstützenden Maßnahmen des Gesundungsprozesses, der Anregung zur Selbstheilung und in der Begleitung besonderer biographischer Entwicklungsphasen.

Ärzte, Heilpraktiker und andere Therapeuten wenden sie als therapeutische Maßnahme an. Nicht medizinisch geschulte Laien führen sie unter dem Aspekt der Salutogenese aus.

Die Odilienschule wurde 2020 in ihrer Schulungsaktivität von der Medizinischen Sektion (Dornach) akkreditiert.

> Beginn: Herbst 2020

Informationen: Dr. A. Robert, Offenburg

Rosenfeld

• Mit den Bienen

durchs Jahr

Bienen sind faszinierende Tiere. Sie halten unser gesamtes Ökosystem am Laufen und können uns Menschen noch jede Menge beibringen. Falls Sie Lust haben, sich den Bienen anzunehmen, ihre eigenen Völker zu halten und die wesensgemäße Bienenhaltung näher kennenzulernen, wie wäre es dann mit einem Imkerkurs von Mellifera?

Unter dem Motto „Mit den Bienen durchs Jahr – Einführung in die wesensgemäße Bienenhaltung“ lernen Sie an über 40 Orten in ganz Deutschland, worauf es bei der Bienenhaltung ankommt.

> Termine: Informationen zu den Kursen, den Terminen und den zahlreichen Kursorten finden Sie unter www.mellifera.de/imkerkurs. Schnell sein lohnt sich, die Plätze sind begrenzt und die Kurse schnell ausgebucht.

Weitere Informationen:

Mellifera e. V., Rosenfeld

Stuttgart

• Tagung: Digitalisierung und Sprache

 Schöpferisches Sprechen in Zeiten technisierter Spracherzeugung

Wir hoffen und freuen uns sehr auf eine Tagung in Präsenz.

Zu einem brandaktuellen Thema:

Was heißt es für die zukünftige Entwicklung der Sprache, wenn Menschen mit Geräten wie SIRI oder Alexa sprechen – oder sie mit uns? Welche Aufgabe hat das künstlerische Sprechen in einer Kultur, die mehr und mehr in virtuellen Räumen stattfindet?

In Workshops, Vorträgen und künstlerischem Abendprogramm zum Thema Sprache heute wollen wir Menschen zusammenbringen, die diese hochaktuellen Fragen bewegen. Die Tagung möchte damit auch Impulse für die Zukunft des künstlerischen Sprechens geben, um einem Verfall der Sprache entgegenzuwirken.

> Freitag, 30.4.2021 ab 16 Uhr bis Sa, 01.05.2021, 18 Uhr

Alle Infos zum Programm

und der Anmeldung:

https://fortbildungen.freie-hochschule-stuttgart.de/medienpaed/2021-tagung-schoepferisches-sprechen

• Waldorfpädagogik aktuell zu den Fragestellungen unserer Zeit –

„Auf der Suche nach dem Menschen“ heißt unser neuer Blog mit Videos und Podcasts, den Sie auf unserer Homepage finden.

Besuchen Sie uns unter https://www.freie-hochschule-stuttgart.de/de/gut-informiert/auf-der-suche-nach-dem-menschen

Waldorfhochschule im Corona-Modus ist unser erstes Thema neben den Aufzeichnungen unserer aktuellen Ringvorlesungsreihe „Pädagogik in der “neuen Normalität“ – was lernen wir aus Covid 19?“

Weitere Informationen: Freie Hochschule Stuttgart

Sulzburg

• Die Präparatepflanzen und ihre Hüllen : der Löwenzahn

An sechs Wochenenden werden die sechs Pflanzen betrachtet, welche das biologisch-dynamische Kompostpräparat bilden. Was sind sie? Wie wirken sie? Wie klingen sie? Wie ist ihre Dynamik? Wie werden sie angewendet?

Michael Lehmann, Bauer, Ruth Saltzwedel, Ärztin, und Constanze Saltzwedel, Sängerin

> 9.-11.4.2021 | freitags 17°°-21°°h samstags 10°°-20°°|

sonntags 10°°-13°°h

• Atmungsvertiefung

dynamische Übungen der „Schule der Stimmenthüllung“ weiten und vertiefen die Atmung und erleichtern Singen und Sprechen. Michael Lehmann, Sänger

> 16.-18.4.2021

freitags 17°°-21°°h, samstags 10°°-18°°, sonntags 10°°-13°°h

• Raphael und Tobias

Atmung und Heilung, die dynamischen Übungen der „Schule der Stimmenthüllung“ wecken heilende Kräfte im Organismus

> 29.4.-6.5.2021

Constanze Saltzwedel, Sängerin

und Michael Lehmann, Sänger

• Atmungsvertiefung

dynamische Übungen der „Schule der Stimmenthüllung“ weiten und vertiefen die Atmung und erleichtern Singen und Sprechen

> 7.- 9.5.2021

freitags 17°°-21°°h, samstags

10°°-18°°, sonntags 10°°-13°°h

Michael Lehmann, Sänger

• Die Präparatepflanzen und ihre Hüllen : die Kamille

An sechs Wochenenden werden die sechs Pflanzen betrachtet, welche das biologisch-dynamische Kompostpräparat bilden. Was sind sie? Wie wirken sie? Wie klingen sie? Wie ist ihre Dynamik? Wie werden sie angewendet?

> 14.-16.5.2021

freitags 17°°-21°°h, samstags 10°°-20°°, sonntags 10°°-13°°h

Michael Lehmann, Bauer, Ruth Saltzwedel, Ärztin, und Constanze Saltzwedel, Sängerin

• Die Präparatepflanzen und ihre Hüllen : die Schafgarbe

An sechs Wochenenden werden die sechs Pflanzen betrachtet, welche das biologisch-dynamische Kompostpräparat bilden. Was sind sie? Wie wirken sie? Wie klingen sie? Wie ist ihre Dynamik? Wie werden sie angewendet? Michael Lehmann, Bauer, Ruth Saltzwedel, Ärztin, und Constanze Saltzwedel, Sängerin

> 18.-20.6.2021

freitags 17°°-21°°h, samstags 10°°-20°°, sonntags 10°°-13°°h

• Atmungsvertiefung

dynamische Übungen der „Schule der Stimmenthüllung“ weiten und vertiefen die Atmung und erleichtern Singen und Sprechen, Michael Lehmann, Sänger

> 25.-27.6.2021

freitags 17°°-21°°h, samstags 10°°-18°°, sonntags 10°°-13°°h

Anmeldung u. weitere Infos: Constanze Saltzwedel, Schule der Stimmenthüllung, Sulzburg

Ulm

• Joseph Beuys und die Soziale Plastik 2021

Vortrag und Gespräch mit Johannes Stüttgen

> 16. April 19:00 Uhr

Museum Ulm, Lichthof,Marktplatz 9

• Beuys: „Honigpumpe am Arbeitsplatz“

Workshop mit Johannes Stüttgen

Medienschmiede – bilden lernen handeln

> 17. April 11:00 – 14:00 Uhr

Kleiner Raum,Rabengasse 7

Weitere Infos: OMNIBUS FÜR DIREKTE DEMOKRATIE, Hattingen

Wiesbaden

• Heilungskräfte der Kunst

Aktionswoche 4.-9. Mai: Intervention Beuys zum 100. Geburtstag: „Heilungskräfte der Kunst“, Museum Wiesbaden

> 4. Mai 10:00 – 9. Mai 14:00

Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2

Weitere Infos: OMNIBUS FÜR DIREKTE DEMOKRATIE, Hattingen

Witten Annen

• Studieren am Waldorf Institut Witten Annen

Für unsere gesellschaftlichen Herausforderungen brauchen wir eine zeitgemäße Pädagogik, die die richtigen Fragen stellt. Was brauchen Kinder? Was fehlt unserer Gesellschaft? Waldorfpädagogik steht für eine Erziehung zur Freiheit, für individuelle Entwicklung und Wirken aus der Gemeinschaft. Du suchst Veränderung? Werde Waldorflehrer*in.

• Studierendentalk – Onlineveranstaltung für Studieninteressierte

Du interessierst dich für ein Studium am Waldorf Institut, hast aber noch offene Fragen? Dann lerne gerne unsere Studierenden via Zoom kennen!

> Termine: 14. April | 28. April | 12. Mai | 26. Mai | jeweils von 17 bis 17:45 Uhr

Anmeldung unter www.waldorfinstitut.de

Weitere Informationen: Waldorf Institut Witten Annen