Kurse & Seminare

Stuttgart

Auszug aus der monatlichen Print Ausgabe Trigonal & Trigolog

Anthroposophie & Arbeitskreise

Köngen

Eurythmiestudio Köngen/ Otto Rennefeld-Haus

• Kaffee, Kuchen und

Gespräche

Einmal im Monat wird in den Räumen des Kulturförderungs-Vereines zu Kaffee, Kuchen und Gesprächen eingeladen. Zusätzlich kann man die Ausstellung von Evelyne Golombek „Menschen im Café“ besichtigen.

> dienstags,15.00 – 18.00 Uhr

• Öffentlicher Studiengang

„Die Philosophie der Freiheit“ GA 4 Rudolf Steiner, Grundzüge einer modernen Weltanschauung. Verantwortlicher: Rüdiger Fischer-Dorp

> dienstags, 20 Uhr fortlaufend

Nürtingen

• Anthroposophischer

Lesekreis

Ort: Waldorfschule Nürtingen

> donnerstags, 15.09.22 – 19:30 Uhr, 14 tägig

Stuttgart

Rudolf Steiner Haus

• Arbeitsgrundlage: Wie

erlangt mant Erkenntnisse der höheren Welten von Rudolf Steiner, GA 10

Kurs für interessierte Menschen mit Alexandra Handwerk.

Bitte um vorherige Anmeldung!

Kontakt: Alexandra Handwerk

Ort: Rudolf Steiner Haus

> montags, 8.00 – 9.30 Uhr

• Geistige Wesenheiten in Himmelskörpern und Naturreichen

Arbeitsgrundlage: Die Welt der Sinne und die Welt des Geistes von Rudolf Steiner, GA 134

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Kontakt: Andreas Wilhelm

Ort: Rudolf Steiner Haus

> montags, 18.00 – 19.30 Uhr

• Die Tugenden und

der Tierkreis

Neue Teilnehmer nach Rücksprache

herzlich willkommen. Verantwortlich: Ute Ziolkowski (Bildekräfteforschung),

Rosmarie Felber (Eurythmie)

Kontakt: Ute Ziolkowski, Rosmarie Felber

Ort: Rudolf Steiner Haus

> montags, 19.00 Uhr, monatlich

• Das Johannes-Evangelium

Gesprächsarbeit zum Theman: Das Johannesevangelium von Rudolf Steiner, GA 103

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Kontakt: Isolde Kluge

Ort: Rudolf Steiner Haus

> montags, 19.45 Uhr

• Der innere Aspekt

des sozialen Rätsels

Rudolf Steiner: Der innere Aspekt des sozialen Rätsels – Luziferische Vergangenheit und ahrimanische Zukunft GA193

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Kontakt: Johannes C. Männeljohannes.

> montags, 14-tägig, 19.30 Uhr

• Antroposophische Meditation

Grundlagen,

Übungen, Gespräch

Arbeitsgruppe

mit Dr. Christoph Hueck.

Neueinsteiger jederzeit herzlich willkommen! Um vorherige Anmeldung mit Terminbestätigung wird gebeten.

Kosten: Richtsatz 5,- pro Abend.

Kontakt und Anmeldung:

Dr. Christoph Hueck

Ort: Rudolf Steiner Haus

> donnerstags, 17.00 – 18.30 Uhr

(Stand: 9/21)

• Seminar für Einsteiger und Interessierte an der

Anthroposophie

mit Alexandra Handwerk

Kosten: 165,-

Es handelt sich um ein abgeschlossenes Seminar, deshalb sind die Tage nicht einzeln buchbar.

Kontakt und Anmeldung

Alexandra Handwerk per E-Mail

Ort: Rudolf Steiner Haus

> dienstags, 10.00 – 11.30 Uhr

8.11., 15.11., 22.11., 29.11., 6.12.2022

Freie Hochschule für

Geisteswissenschaft

• Arbeitskreis für

Hochschulmitglieder

Dieser Arbeitskreis versteht sich als kollegial arbeitende Gruppe. Die Annäherung an die Situationen der Klassenstunden geschieht durch eurythmisches Üben und gemeinsames Studium von Darstellungen Rudolf Steiners aus dem Gesamtwerk. Die Treffen finden monatlich nach Absprache sonntags statt.

Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Kontakt: Rosmarie Felber,

Johannes C. Männel, tel. oder Email.

> sonntags, 11.00 bis 12.30 Uhr

Stuttgart

Immanuel Hermann

Fichte-Zweig

• Die Welt der Hierarchien

Zweigarbeit – auch zum Ausprobieren für Fortgeschrittene und Einsteiger. Wir arbeiten seit Juli an der Düsseldorfer Vortragsreihe über die Hierarchien: »Geistige Hierarchien und ihre Widerspiegelung in der physischen Welt. Tierkreis, Planeten, Kosmos« GA 110.

Vorbereitende eigene Lektüre und anschließender Austausch bilden die Voraussetzung für unseren Zugang zum Werk Steiners, der dieses nicht einfach als eine Lehre nehmen will, sondern als einen Verständnisschlüssel, den es immer wieder neu auszuprobieren gilt.

Gäste und neue Mitglieder sind jeweils zu Beginn eines neuen Vortrages herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich zur Verabredung eines solchen Termins vorher an.

Kontakt und Anmeldung Dr. Jörg

Ewertowski, telefonisch oder per E-Mail

Ort: Rudolf Steiner Haus, Fünfecksaal

> montags, 20.00 Uhr

Stuttgart

Michael-Zweig

• Das Verhältnis der Sternenwelt zum Menschen und des Menschen zur Sternenwelt (GA 219)

Kontakt und Anmeldung:

Jean-Claude Lin, telefonisch

> Jeden dritten Sonntag

im Monat um 19.30 Uhr

Zweig am Forum 3

• Gesprächsarbeit zum

Verständnis der Zeitereignisse und ihren spirituellen

Erfordernissen

Welche Erfordernisse gibt es gegenüber der Welt der Verstorbenen?

Wie treten wir in Verbindung, was ist unsere Aufgabe?

Textgrundlage ist GA 168: Die Verbindung zwischen Lebenden und Toten. Fortlaufende Arbeit, bei Interesse bitte Rücksprache: Matthias Uhlig

Ort: Forum 3

> dienstags, 20.00 Uhr 14-täglich

(Stand: 9/2021)

Stuttgart

Zweig am Forum 3

• Gesprächsarbeit zm

Verständnis der Zeitereignisse und ihren spirituellen

Erfordernissen

Welche Erfordernisse gibt es gegenüber der Welt der Verstorbenen? Wie treten wir in Verbindung, was ist unsere Aufgabe? Textgrundlage ist GA 168: Die Verbindung zwischen Lebenden und Toten

Fortlaufende Arbeit, bei Interesse bitte Rücksprache.

Kontakt und Anmeldung

Matthias Uhlig, telefonisch oder per E-Mail

Ort: im Forum 3

> dienstags, 20.00 Uhr 14-tägig

Eurythmie

Stuttgart

Carl Unger-Zweig

• Arbeit an den Mysterien-dramen Rudolf Steiners

Kontakt und Anmeldung: Dr. Armin Husemann, Tel. 0711–341 17 14

Ort: Rudolf Steiner Haus, Fichtesaal

> dienstags, 19.30 Uhr

Therapeutikum

am Kräherwald

Eveline Nohsislavsky

• Eurythmieprojekt –

Kind und Umwelt

Gerade sensible und hochbegabte Kinder haben es in einer Welt, die immer weniger Sicherheiten bietet, schwer, sich selbst zu finden. Symptome wie Hyperaktivität, fehlende Impulskontrolle, depressive Verstimmungen, emotionaler Rückzug und fehlendes Selbstbewusstsein zeigen, wie verunsichert die Kinder sind. Die Gruppensituation soll ihnen ermöglichen, aus ihrer Isolation heraus zu finden und in gemeinsamen Aktionen ihren Selbstwert aufzubauen.

> freitags, 14 – 15-30 Uhr.

• Eurythmie und Malen

Innerlich und äußerlich

beweglich bleiben!

Das Therapeutikum am Kräherwald bietet Ihnen bei einem Begegnungstag im Therapeutikum die Möglichkeit in 2 unterschiedlich künstlerische Kurse hineinzuschnuppern zu können. Ins Gleichgewicht finden durch – Eurythmie als Lebenshilfe – Die ruhigen und sanften Bewegungen der Eurythmie wirken gezielt stärkend, regulierend und harmonisierend.

• Malen

Susanne Enss-Hessenbruch

Inhalt dieses Kurses:

– Selbstwahrnehmung und Reflexion der Körperhaltung

– Aktivierung der selbstheilenden Kräfte von Körper, Seele und Geist

– Ins innere Gleichgewicht finden

– Eine positive Lebenseinstellung und das Erlebnis von Verbundenheit durch die gemeinsame Bewegungsfreude und Gruppendynamik.

> donnerstags, 11 – 12.30 Uhr.

Susanne Enss-Hessenbruch

• Eurythmie

Eveline Nohsislavsky

> freitags, 10 – 11:30 Uhr

Stuttgart

Rudolf Steiner Haus

• Künstlerische Eurythmie

Kurs mit Rosmarie Felber.

Wir arbeiten an einem Gedicht und einem Musikstück. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Kosten gesamter Kurs, einzelne Termine und Ermäßigung auf Anfrage

Kontakt und Anmeldung

Rosmarie Felber, telefonisch

Ort: Rudolf Steiner Haus

> mittwochs, 17.00 – 18.00 Uhr,

9.11., 16.11., 23.11.22

• Eurythmie

für Ihre Gesundheit

Kurs mit Rosmarie Felber. Wir arbeiten an einfachen Grundelementen, schönen und wohltuenden Übungen. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Kosten gesamter Kurs, einzelne Termine und Ermäßigung auf Anfrage

Kontakt und Anmeldung

Rosmarie Felber, telefonisch

Ort: Rudolf Steiner Haus

> mittwochs, 18.00 – 19.00 Uhr,

9.11., 16.11., 23.11. 2022

Malen Zeichnen und Gestalten

Stuttgart

Seminar für Malerei

Brigitte Ketterlinus

• Malen

Ort: im Seminar für Malerei

> montags, 18.00 – 20 Uhr

• Einfühung ins Aquarellmalen

> mittwochs, 16.30 – 18.30 Uhr

• Zeichnen

> montags, 16 – 17.30 Uhr

• Eurythmie

Ort: im Seminar für Malerei

> montags, 14.30-15.30 Uhr

• Eurythmie

> donnerstags, 16-18.30 Uhr, 2 x im Monat

• Eurythmiekurs für

Erwachsene

Ort: Odira Saal Vaihingen/Enz

> dienstags, 17-18.30 Uhr

• Farbkreis

Farbzusammenhänge in freiem künstlerischem Spiel

>samtags, 10 – 13 Uhr, 19.11., 10.12.

• Ach keine Nelke, keine Rose mehr. Am Himmel fährt ein Kaltgewölk daher! Th. Storm

Ort: im Seminar für Malerei

> Sa. 5.11., 10.30 – 18.30 Uhr

• Nach innen geht der geheimnisvolle Weg. Novalis

Ort: im Seminar für Malerei

> Sa. 3.12., 10.30 – 18.30 Uhr

Stuttgart

IONA e.V.

Kohleübungen

nach Liane Collot d´Herbois

Ein Weg, das eigene Potential zu erfahren, die eigene Wirksamkeit zu entdecken wurde durch Liane Collot d´Herbois gegeben. Die Grundlage bilden Kohleübungen, die jeder nach Einführung für sich durchführen kann. Wir beginnen mit Grundlagen anhand einer Bildberatung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, jeder kann mitmachen und sofort einsteigen. Geeignet auch als Erweiterung für Seminare und Ausbildungsstätten.

Tageskurs: Kosten 100,- pro Termin,

Material ist inkludiert.

Nachmittagskurs: Kosten 50,- pro Termin, Material ist inkludiert. Die Preise gelten pro Teilnehmer.

Kursleitung: Sabine Ringer zertifiziert in Licht-Finsternis-Arbeitsweise

Um Anmeldung schriftlich oder per E-Mail wird gebeten.

Ort: Haus Morgenstern, Malraum

> samstags, 7.1.23, 14.1.23, 21.1.23, 28.1.23 jeweils um 15.30 Uhr

Owingen

IONA e.V.

Kohleübungen

nach Liane Collot d´Herbois

Text: siehe Stuttgart.

Tageskurs: Kosten 100,- pro Termin, Material ist inkludiert.

Nachmittagskurs: Kosten 50,- pro Termin, Material ist inkludiert. Die Preise gelten pro Teilnehmer.

Kursleitung: Sabine Ringer zertifiziert in Licht-Finsternis-Arbeitsweise

Um Anmeldung schriftlich oder per E-Mail wird gebeten.

Ort: in der Geschäftsstelle IONA e.V.

> samstags, 11.2.23, 18.2.23, 25.2.23, jeweils 10 bis 17 Uhr

Musik

Stuttgart

Rudolf Steiner Haus

• Laiensprechchor

Kurs mit Jochen Krüger. Erarbeitung verschiedenster Dichtungen auf Grundlage der von Rudolf Steiner initiierten Sprachgestaltung einschließlich hinführender Übungen und Einzelkorrektur.

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen! Anmeldung: Jochen Krüger, telefonisch oder per Email.

> dienstags, 18.00 – 19.00 Uhr

Religiöse

Arbeitskreise

Filderstadt

Novalis-Zweig Filderstadt

• Das Geheimnis der Trinität – Der Mensch und sein Verhältnis zur Geistwelt im Wandel der Zeiten Rudolf Steiner, GA 214

Kontakt: Eberhard Hertler

Ort: Novalisraum der Filderklinik, Neubau, Ebene 5, Zutritt nur über den Nebeneingang Wirtschaftshof

> dienstags, 20.00 – 21.30 Uhr

Sprache

Sprach-

gestaltung

Schauspiel

Stuttgart

Rudolf Steiner Haus

• Laiensprechchor

Kurs mit Jochen Krüger.

Erarbeitung verschiedenster Dichtungen auf Grundlage der von Rudolf Steiner initiierten Sprachgestaltung einschließlich hinführender Übungen und Einzelkorrektur sowie regelmäßige Übungen an den Wochensprüchen von Rudolf Steiner.

Kontakt und Anmeldung

Jochen Krüger, telefonisch

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!

Ort: Rudolf Steiner Haus

> dienstags, 18.00 – 19.00 Uhr, seit 13.9.2022

Rudolf Steiner Haus

• Dichtung – das ist das

schicksalhaft Einmalige

der Sprache. PAUL CELAN

Sprachkünstlerischer Kurs mit Caroline Wispler zu einem vertiefenden Erleben des Seelenkalenders von Rudolf Steiner und ausgewählter zeitgenössischer Dichtung.

Neue Teilnehmer sind immer willkommen.

Kontakt und Anmeldung | Caroline Wispler, telefonisch | Ort: Rudolf Steiner Haus

> donnerstags, 18.00 – 19.30 Uhr,seit 15.9.2022, 14-tägig

Sonstiges

Stuttgart

Forum 3

• Chorum

Mit Benedikt Immerz

Kosten: 30,-/ erm. 20,- monatlich

Ort: Forum 3

> bis 16.12., immer freitags

• Rhetorik-Kolleg

Mit Susanne Heigl

Kosten: Euro 145/ erm. 95 | Ort: Forum 3

> samstags, 19.11., 10.12.22, 21.1.23 jeweils 14-18 Uhr

• SchauSpielClub I

Grundlagenarbeit

Mit Susanne Heigl, Theaterpädagogin (BuT), Schauspielerin und Universitätsdozentin

Wir haben eine Theatergruppe für junge Menschen ab 14 Jahren. Wer Lust hat, Theater zu spielen und dabei sich selbst und andere besser kennenzulernen, ist herzlich willkommen! Laufender Kurs,Einstieg möglich

Kosten: 35.- pro Monat | Kurs-Nr.: 223R151

> mittwochs, 17.30–20 Uhr

• Freiheit als Idee und Freiheit im Handeln

Mit Ulrich Morgenthaler

Können wir in unserem Handeln freie Menschen werden? Oder muss unser Tun und Lassen immer irgendwie abhängig bleiben von Faktoren, die uns letztlich undurchschaubar und unüberwindbar beeinflussen? Von diesen Fragen aus wer- den wir in die zwei Richtungen schauen, aus denen sich unser Wollen im Einzelfall bildet. Textgrundlage: Rudolf Steiner, Die Philosophie der Freiheit, 9. Kapitel| Kosten: 80.-/ erm. 55.-/ Schüler*innen 40,-|

Kurs-Nr.: 223R176

> dienstags, 19–20.30 Uhr

01.11./ 15.11./ 29.11./ 13.12.