Mi. 10. Januar

Berlin

Singen pentatonischer Lieder

Cornelius Wruck.

Jeden ersten Mittwoch im Monat treffen wir uns, um die wohltuenden Quintenstimmungs- und pentatonischen Lieder anzustimmen und zu summen. Wer mag, darf gern seine Kinderharfe, Flöte oder sein Glockenspiel mitbringen! Kinder sind selbstverständlich mit eingeladen!

Kosten: jeweils 5,– pro Erwachsener.

Eine Veranstaltung des Familienforums Havelhöhe.

Zeit: 11 Uhr – 12 Uhr

Do. 11., 18. und

25. Januar

Berlin

bald da! - Der Vorbereitungskurs für werdende Eltern zu Pflege und Handling des

Neugeborenen

Cristina Meinecke.

Schwangerschaft, Geburt und erste Lebenszeit sind die prägendsten und sensibelsten Phasen im Leben des Menschen überhaupt. Aktuelle Wissenschaft belegt, wie sehr die körperliche, seelische und soziale Gesundheit des Menschen von dieser Lebenszeit abhängt. Studien konnten auch zeigen, dass Bindungsaufbau und Zusammenleben in den Familien besser gelingt, wenn sich die Eltern schon in der Schwangerschaft auf die Pflege und das Leben mit dem Neugeborenen vorbereiten.

Der Kurs richtet sich an Schwangere und ihre Partner. Er erstreckt sich über drei Abende und kann nur komplett gebucht werden:

1. Abend: Bekleidung, Windel, Wiege, Bett - Hülle und Raum geben

2. Abend: Waschen, Baden, Pflegen - im Kontakt mit dem Baby

3. Abend: Stillen, Waschen, Schlafen, Spielen - einen Rhythmus finden.

Anmeldeschluss:

eine Woche vor Kursbeginn

Kosten: 95,- pro Schwangere (Partner/in kostenlos) für drei Abende (100 % Kostenübernahme für Versicherte der BKK-VBU möglich) | Eine Veranstaltung des Familienforums Havelhöhe.

Zeit/Ort: jeweils 19 Uhr - etwa 21 Uhr, GESUNDHEIT AKTIV,