Sa. 6. Januar 2018

Bochum

Biodanza

Gemeinsam das Leben tanzen!

Leitung: Sandra Baumann.

Kosten: 18,- | 3 Kursstunden | Um Anmeldung wird gebeten. Eine Veranstaltung des

Freien Bildungswerk e.V. Bochum.

Zeit/Ort: 18 bis 20:15 Uhr,

Kulturhaus OSKAR

Mo. 8. Januar

Witten

Bioenergetische

Schmerztherapie (C) -

Rückenschmerzen adé!

Schmerzen lindern ohne

Medikamente.

Leitung: Simone Lorenz.

Kosten: 24,- | 2 Kursstunden | Kursnummer: 17222C | Um Anmeldung wird gebeten | Eine Veranstaltung des

Freien Bildungswerk e.V. Bochum.

Zeit/Ort: 17 bis 18:30 Uhr,

Heilpraxis JETZT

Mo. 8. Januar

Bochum

Biodanza-Kurs - Schnuppertag

Gemeinsam das Leben tanzen!

Leitung: Sandra Baumann.

Kosten: 15,- | 3 Kursstunden | Um Anmeldung wird gebeten | Eine Veranstaltung des Freien Bildungswerk e.V. Bochum.

Zeit/Ort: 19:15 bis 21:30 Uhr,

Kulturhaus OSKAR

Mi. 10. Januar

Bochum

Focusing

Wenn man Focusing erlernt hat, kann man sich damit selbst innerhalb kurzer Zeit gut zentrieren, aus Stress befreien, seine Gefühle klären und neue Orientierung in Lebens- bzw. Entscheidungsfragen gewinnen.

Leitung: Bruno Martin.

Kosten: 20,- | Dauer: je 3 Kursstunden

Um Anmeldung wird gebeten.

Eine Veranstaltung des

Freien Bildungswerk e.V. Bochum.

Zeit/Ort: 19 bis 21:15 Uhr,

Kulturhaus OSKAR

Wuppertal

Einführung in die Eurythmie

Elternabend

Was ist denn jetzt eigentlich Eurythmie? Eine Art zu tanzen? Was hat es mit den Buchstaben auf sich, die als Geste sichtbar werden? Was hat das alles mit Yoga, Pilates und Qi Gong zu tun? Und wieso wird es in allen Kindergärten und Waldorfschulen unterrichtet?

An diesem Abend erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Kursleitung: Susanne Damm- Kitazume, Eurythmistin; Heike Benning-Klotzer, Heileurythmistin

Kosten: eine Spende an das Waldorfhaus

Zeit/Ort: 20 – 21.30 Uhr, Waldorfhaus e.V.

Mi. 10. bis Fr. 12. Januar

Bochum

Bildungsurlaub für Alle

Die Stille annehmen - Atem, Haltung, Stimme und Gedanken schulen.

Um Körper und Geist in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen, arbeiten wir an den 5 Säulen der Gesunderhaltung (Atmung, Haltung, Gedanken, Ernährung, Bewegung). Sie haben die Gelegenheit, Ihre eigenen Stressmuster zu erkennen, diese mit Hilfe von passiven und aktiven Übungen zu verändern und zu ersetzen.

Leitung: Marc Iwaszkiewicz.

Kosten: 210,- | 24 Kursstunden, 3 Tage | Kursnummer: 17BU16B

Um Anmeldung wird gebeten.

Eine Veranstaltung des

Freien Bildungswerk e.V. Bochum.

Zeit/Ort: 9:30 bis 16:30 Uhr,

Kulturhaus OSKAR

Do. 11. Januar

Bochum

AHORA-SOUND-HEALING mit Brigitte Geuss

Spirituelles Heilen mit Monochordklängen, Obertönen, Stimme und heilenden Rhythmen

Leitung: Brigitte Geuss.

Kosten: 30,- | 2 Kursstunden |

Kursnummer: 18303A

Um Anmeldung wird gebeten.

Eine Veranstaltung des

Freien Bildungswerk e.V. Bochum.

Zeit/Ort: 19 bis 21 Uhr,

Kulturhaus OSKAR

Do. 11. Januar

Bochum

Den Dämonen Nahrung geben

Einführungsabend

Trauen Sie sich, Ihre Schattenseiten („Dämonen”) zu erkunden und gehen Sie auf deren tiefere Bedürfnisse ein! An diesem Einführungsabend lernen Sie, wie Sie Ihre negativen Seiten verwandeln können.

Leitung: Bruno Martin.

Um Anmeldung wird gebeten.

Eine Veranstaltung des

Freien Bildungswerk e.V. Bochum.

Zeit/Ort: 19:15 bis 21:30 Uhr,

Kulturhaus OSKAR

Fr. 12. Januar

Witten

Lebe schmerzfrei mit Sinaloca© – Familienaufstellungen

Familienaufstellungen sind eine hochwirksame Methode, um hinter ein Schmerzsymptom zu schauen und es zu lösen. Ursachenforschung sozusagen.

Leitung: Simone Lorenz.

Kosten: 40,- | 6 Kursstunden

Um Anmeldung wird gebeten.

Eine Veranstaltung des

Freien Bildungswerk e.V. Bochum.

Zeit/Ort: 17:00 bis 22:00 Uhr,

Heilpraxis JETZT

Sa. 13. Januar

Bochum

Kreise ziehen: Tanzend durch das Jahr

Durch Tore tanzen - ein Neubeginn

Leitung: Conny Foell.

Kosten: 24,- | 4 Kursstunden | Kursnummer: 18302A

Um Anmeldung wird gebeten.

Eine Veranstaltung des

Freien Bildungswerk e.V. Bochum.

Zeit/Ort: 14 bis 17 Uhr,

Kulturhaus OSKAR

Mo. 15. Januar

Wuppertal

Den Stern finden –

Die heiligen 3 Könige

Gesprächsabend.

Text folgt zeitnah.

Kursleitung: Sabine Rosenbruch aus der Christengemeinschaft

Kosten: eine Spende an das Waldorfhaus

Zeit/Ort: 20 – 21.30 Uhr, Waldorfhaus e.V.

So. 21. Januar

Bochum

Rumpelstilzchen

Die Marionettenbühne Hurleburlebutz spielt das Grimmsche Märchen „Rumpelstilzchen“

Ein Müller prahlt vor dem König, seine Tochter könne Stroh zu Gold spinnen. Als der ihn aber beim Wort nimmt und das Mädchen in eine Kammer voll Stroh einsperrt, ist die Not groß! Aber nachts erscheint ein kleines Männchen und tut die Arbeit für sie. Beim dritten Mal verspricht sie ihm dafür ihr erstes Kind. Doch wie erschrickt sie, als nach einem Jahr das Männchen seinen Lohn einfordert ... !

Kosten: 3,50

Eine Veranstaltung der Marionettenbühne Hurleburlebutz.

Zeit/Ort: 14 und 15.30 Uhr,

Kulturhaus Oskar

Mo. 22. Januar

Wuppertal

Mit Kindern über den Tod sprechen?

Ein Vortrags- und Gesprächs Abend.

Kinder erleben den Verlust eines lebendigen Wesens oft ganz anders als die Erwachsenen. Bei einem Spaziergang liegt ein toter Frosch am Weg, oder im Garten finden die Kinder einen reglosen Vogel. Dann kommen die ersten Fragen: Schläft der Vogel? Was antworten wir dann? Werden wir unsicher, lenken wir die Kinder womöglich von dem Thema ab? Kinder reagieren auf den Tod. Sie stellen Fragen, da sie die Welt mit allem Werden und Vergehen verstehen möchten. An diesem Abend möchten wir über Trauer und Verlust sprechen, denen Kinder in den unterschiedlichsten Formen begegnen. Je nach Alter gehen Kinder unterschiedlich mit Verabschiedungen und dem Tod um. Gut wenn wir wissen, was sie in dem Moment brauchen.

Um Anmeldung im Waldorfhaus wird gebeten. | Kursleitung: Renate Engelhard (Koordinatorin des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst der Caritas Wuppertal/Solingen)

Kosten: eine Spende an das Waldorfhaus

Zeit/Ort: 20 – 21.30 Uhr, Waldorfhaus e.V.

Mo. 22. Januar

Wuppertel

Biografiearbeit

Vortrag + Seminar.

Die Biografie – ein Drama in drei Akten? Vortrag zu den großen Entwicklungsbewegungen, Begegnungen und „Schicksals- und Krisenmomenten“ in unserer Biografie auf Basis anthroposophischer Grundlage. (Der Vortrag kann separat besucht werden, ist aber Voraussetzung für den Seminarbesuch).

Um Anmeldung im Waldorfhaus wird gebeten. | Kursleitung: Monika Kiel-Hinrichsen,

Waldorfpädagogin.

Kosten: 5.- pro Person

Zeit/Ort: 20 – 21.30 Uhr, Waldorfhaus e.V.

Mi. 24. bis Fr. 26. Januar

Bochum

Bildungsurlaub für Alle

Yoga als Methode zur Stressbewältigung für Berufstätige

Den Teilnehmern werden vielfältige Methoden aus dem Yoga vorgestellt, die geeignet sind, Stress zu vermeiden, zu vermindern und stressbedingten Krankheiten vorzubeugen.

Leitung: Angelika Janka.

Um Anmeldung wird gebeten.

Eine Veranstaltung des

Freien Bildungswerk e.V. Bochum.

Zeit/Ort: 9 bis 16 Uhr, Kulturhaus OSKAR

Sa. 27. Januar

Duisburg

Rumpelstilzchen

Die Marionettenbühne Hurleburlebutz spielt das Grimmsche Märchen Rumpelstilzchen. Ein Müller prahlt vor dem König, seine Tochter könne Stroh zu Gold spinnen. Als der ihn aber beim Wort nimmt und das Mädchen in eine Kammer voll Stroh einsperrt, ist die Not groß! Aber nachts erscheint ein kleines Männchen und tut die Arbeit für sie. Beim dritten Mal verspricht sie ihm dafür ihr erstes Kind. Doch wie erschrickt sie, als nach einem Jahr das Männchen seinen Lohn einfordert ... !

Eintritt: bitte im Kindergaren erfragen)

Eine Veranstaltung der Marionettenbühne Hurleburlebutz.

Zeit/Ort: 14.00 und 15.30 Uhr,

Waldorfkindergarten Duisburg

Fr. 23. und

Sa. 24. Februar 2018

Witten-Annen

Autismus- Spektrum-Störungen (Asperger- Syndrom)

Denken und Wirklichkeit

23. Fachtagung zur anthroposophischen Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie zum Thema Autismus- Spektrum-Störungen (Asperger- Syndrom)

Denken und Wirklichkeit.

Eine Veranstaltung von Pro Kid e.V. Herdecke.

Ort: Blote-Vogel-Schule, Stockumer Str. 100, 58454 Witten-Annen