Di. 1. August

Wiesbaden

Vom Korn zum Brot: Führung mit Bernhard Stichlmair

Was ernährt, was nährt uns? Wir besuchen unser Getreidefeld, trennen die Spreu vom Weizen, mahlen das Korn, bereiten den Teig, backen über dem offenen Feuer und genießen das selbstgebackene Back- und Kraft-Werk (Brot).

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 15 - 16.30 Uhr

Mi. 2. August

Wiesbaden

Feuerwerkstatt in der Ferienzeit

Funken schlagen, Zunder geben und Feuerholz richten. Während der Führung erleben wir die Kraft des Feuers, experimentieren mit Flamme, Rauch und Glut. Das mit Ruhe und Geduld gemeinsam entfachte Feuer spendet Wärme, Licht und Nahrung.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“,

Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 15 - 17 Uhr

Do. 3. August

Wiesbaden

Feuerwerkstatt in der

Ferienzeit

Veranstaltung siehe 2. August.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 15 - 17 Uhr

Fr. 4. August

Wiesbaden

Baue Dir ein eigenes Insektenhotel / Tageswerkstatt

Gemeinsam mit dem Schloß-Insektologen Inox Kapell kommen Kinder von der Wahrnehmung ins Tun, können erfahren, dass alles mit allem zu tun hat.

Für Kinder von 9 bis 12. | Kosten: 33,-

Weitere Informationen & Anmeldung: Telefon: 0611 / 41 101 41

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 9 - 15 Uhr

Sa. 5. August

Wiesbaden

Vom Korn zum Brot: Führung mit Bernhard Stichlmair

Siehe Veranstaltung 1. August.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 15 - 16.30 Uhr

So. 6. August

Frankfurt

Die Heilung der

Sündenkrankheit

Sommerkurs: Die vier Stufen des Sündenfalls und die Erlösung des Menschen.

Einführung und Gespräch mit

Johann Schuur.

Eine Veranstaltung der Christengemeinschaft, Gemeinde Frankfurt.

Zeit: 11.15-12.30 Uhr

So. 6. August

Wiesbaden

Öffentliche Führung:

Vom Korn zum Brot mit

Bernhard Stichlmair

Was ernährt, was nährt uns?

Wir besuchen unser Getreidefeld, trennen die Spreu vom Weizen, mahlen das Korn, bereiten den Teig, backen über dem offenen Feuer und genießen das selbstgebackene Back- und Kraft-Werk (Brot).

Eine Veranstaltung von

„Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 14 - 15.30 Uhr

Mo. 7. August

Wiesbaden

Bienen- und Insektenführung mit Inox Kapell

Das Universum der Sechs- und Achtbeiner. - Wir tauchen ein in die fremde, zauberhafte, geheimnisvolle Welt der Insekten. In der direkten Begegnung kommen wir ins Staunen und ins Fragen. Kleine Wesen - große Vorbilder.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 15 Uhr

So. 7. bis Fr. 11. August

Wiesbaden

Im Garten der Kinder

Für Kinder von 7 bis 11! Ihr seid gefragt im „Garten der Kinder“: Fünf Tage staunen - erleben - tätig sein.

Säen, ernten, gießen, umgraben, Zäune flechten. Zarte süße Erbsen, sonnenwarme Tomaten, duftenden Majoran pflückfrisch genießen. Und wenn es uns am Nachmittag zu heiß wird? Dann legen wir uns in den Schatten des Apfelbaums und schauen den Schmetterlingen zu.

Kosten: 180,- / Geschwisterkind: 150,- (inkl. Mittagessen mit Getränk)

Leitung: Bernhard Stichlmair,

Leiter „Erfahrungsfeld Landschaft“

Um Anmeldung wird gebeten.

Zeit/Ort: 9-16 Uhr, Frühbetreuung

ab 8 Uhr

Di. 8. August

Wiesbaden

Feuerwerkstatt in der

Ferienzeit

Funken schlagen, Zunder geben und Feuerholz richten. Während der Führung erleben wir die Kraft des Feuers, experimentieren mit Flamme, Rauch und Glut. Das mit Ruhe und Geduld gemeinsam entfachte Feuer spendet Wärme, Licht und Nahrung.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 15 - 17 Uhr

Mi. 9. August

Wiesbaden

Bienen- und Insektenführung mit Inox Kapell

Veranstaltung siehe 7. August.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 15 Uhr

Do. 10. August

Wiesbaden

Vom Korn zum Brot - Führung mit Bernhard Stichlmair

Siehe Veranstaltung 1. August.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 15 Uhr

Sa. 12. August

Bad Vilbel

Hofführung im August auf dem Dottenfelderhof

Bei der Hofführung geben Ihnen LandwirtInnen des Dottenfelderhofes Einblicke in Ställe, Felder und die biologisch-dynamische Landwirtschaft. Im August wird bei Erntewetter im Ackerbau manchmal Tag und Nacht gearbeitet. Mähdrescher, Schlepper mit Hängern und Grubber sind im Dauereinsatz, die Vorbereitung der Maschinen, das Dreschen und die Einlagerung des Getreides finden oft von morgens bis weit nach Mitternacht statt. Bald steht die Ernte von Kartoffeln, Feldgemüse, Futterrüben und den Äpfeln an. Kommen Sie mit und schauen Sie dem emsigen Treiben mal aus der Nähe zu. Auch die Tiere des Hofes werden besucht. | Kosten: 5,-

Eine Veranstaltung der Landbauschule Dottenfelderhof

Zeit/Ort: 11-12.30 Uhr, Steintisch in der Hoffmitte

Bad Vilbel

Tomatenführung auf dem

Dottenfelderhof

Es lädt Sie Gemüsezüchter Christoph Matthes ein, mit ihm die Züchtungsbestände seiner Freilandtomaten auf dem Dottenfelderhof zu besuchen. Dabei können Sie den Unterschied schmecken, wenn ausgewählte Sorten und Zuchtstämme verkostet werden. Dabei werden die Ziele und Methoden der samenfesten Züchtung erläutert und Ihre Fragen zum Tomatenanbau können besprochen werden.

Kosten: um eine Spende wird gebeten.

Eine Veranstaltung der Landbauschule Dottenfelderhof

Zeit/Ort: 11-12.30 Uhr, Steintisch in der Hofmitte

So. 13. August

Frankfurt

Die Erlösung aller Kreatur?

Sommerkurs: Die vier Stufen des Sündenfalls und die Erlösung des Menschen.

Einführung und Gespräch mit

Sabine Layer.

Eine Veranstaltung der Christengemeinschaft, Gemeinde Frankfurt.

Zeit: 11.40 -12.45 Uhr

So. 13. August

Wiesbaden

Öffentliche Führung: iSinn - Was hat das kleine i mit meinem Ich zu tun?

Eine Gelegenheit, ein Raum für eigene Erfahrung. - iPad, iPod, Smartphone & Co.: Wie nehme ich wahr? Durch welche Linsen, welche Filter betrachte ich die Welt? Was ist Erinnerung?

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 14 Uhr

Do. 17. August

Frankfurt

Fotoshow:

„Naturwunder Erde“

Veranstaltung siehe RudolfSteiner

Haus.

Eine Veranstaltung der Anthroposophischen Gesellschaft, Frankfurt

Zeit: 20 Uhr

Wiesbaden

DO3 - Raus aus der Stadt. Rauf auf den Berg.

Jeden dritten Donnerstag im Monat, immer ab 18 Uhr, auf der Schloßterrasse: Herrliche Aussichten, entspannte Atmosphäre, gutes Essen, außergewöhnliche Getränke. Gastgeber sind Miguel Mora de la Rosa und Ram Bahadur Wübbena.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 18 Uhr

Fr. 18. August

Bad Vilbel

Vom Korn zum Brot:

Backen für Eltern mit Kindern ab 3 Jahren

Es ist Erntezeit. Sie können mit Ihren Kindern (ab 3 Jahren) auf dem Dottenfelderhof das frisch geerntete Getreide in Garben mit dem Halm kennenlernen. Die Getreideähren werden ausgedroschen und die Körner mit dem Mahlstein zu Mehl vermahlen oder zu Flocken gequetscht. Anschließend werden frische Brötchen geformt und gebacken. So können Sie Schritt für Schritt den Weg vom Acker auf den Tisch verfolgen.

Kosten: 10,- für einen Erwachsenen mit Kind.

Eine Veranstaltung der Landbauschule Dottenfelderhof

Zeit/Ort: 16-18 Uhr, Schulbauernhof

Sa. 19. August

Bad Vilbel

Tafelfreunde - Die kulinarische Drei-Gänge Radtour im Regionalpark RheinMain

Regionalpark RheinMain. Sie möchten wissen, wo Ihre Lebensmittel herkommen und wer sie produziert? Die Frankfurter Stadtevents veranstalten eine Fahrradtour, auf der drei Höfe mit ihren Köstlichkeiten angefahren werden. Genießen Sie die Natur und was sie geschmacklich zu bieten hat. Auf der Radtour erwarten Sie 3 Gänge mit kulinarischen Highlights auf dem Dottenfelderhof, dem Kronenhof und dem Obsthof am Steinberg.

Beim Besuch auf dem Dottenfelderhof sehen Sie bei einer Führung durch die Käserei, wie Käse hergestellt wird. Auf dem Kronenhof erwartet Sie das Bierbrau-Handwerk. Neben einer Verkostung gibt es Folienkartoffeln mit frischem Kräuterquark und Salatbukett. Weiter radeln Sie zum Alten Flugplatz Bonames. Dann ist es nicht mehr weit bis zum Obsthof am Steinberg. Dort erwartet Sie der hauseigene Apfelcidre sowie Kaffee und Kuchen von der Bio-Mühlenbäckerei Denninger. Abschließend schwingen Sie sich wieder gemeinsam aufs Rad und beenden Ihre Tour beim S-Bahnhof in Bad Vilbel.

Die Dauer beträgt insgesamt ca.

6 Stunden: 3 verbringen Sie auf dem Rad und 3 auf den Höfen.

Kosten: 61,- Euro, um Anmeldung unter wird gebeten.

Eine Veranstaltung der Landbauschule Dottenfelderhof

Zeit/Ort: 10-16 Uhr, Treffpunkt ist um 9.45 Uhr auf dem Park + Ride Parkplatz Bad Vilbel, Bahnhofsplatz 1

Sa. 19. August

Wiesbaden

NachtMahl

Ein Mahl in der Nacht. Das ist ein Fest für die Sinne. Beim NachtMahl „essen“ alle unsere Sinne mit. Der Weg zum NachtMahl führt vom Licht in die Finsternis. Am Ende der Welt (= finis terra) sehen wir mit anderen Augen, gehen uns neue Lichter auf.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 19 - 22 Uhr

So. 20. August

Wiesbaden

Öffentliche Führung: Bienen- und Insektenführung mit Inox Kapell

Veranstaltung siehe 7. August.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 14 Uhr

Mo. 21. August

Frankfurt

Grundübungen für Anfänger und Fortgeschrittene

aus dem Buch „Wie erlangt man Erkenntnisse der höheren Welten?“

Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen!

Mit Wolfgang Kilthau, Rudolf Steiner Haus.

Kosten: Spende erbeten

Weiterer Termin: 11.9.

Eine Veranstaltung der Anthroposophischen Gesellschaft, Frankfurt

Zeit: 18.30-2015 Uhr

Do. 24. August

Dreieich-Buchschlag

Die eigene Biografie

besser verstehen

Arbeit mit biografischen Gesetzmäßigkeiten.

Ein Vortrag mit Birgit Ruland Drescher mit anschließender Aussprache | Kosten: 8,-

Eine Veranstaltung des Michael-Therapeutikums.

Zeit: 20 Uhr

Sa. 26. August

Dreieich-Buchschlag

Tag der offenen Tür

Eine Veranstaltung des

Michael-Therapeutikums.

Zeit: 15 -18 Uhr

Wiesbaden

Feuerwerkstatt

Veranstaltung siehe 2. August.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 14 - 16 Uhr

NachtMahl - con carne

Ein Mahl in der Nacht. Das ist ein Fest für die Sinne. Beim NachtMahl „essen“ alle unsere Sinne mit. Der Weg zum NachtMahl führt vom Licht in die Finsternis. Am Ende der Welt (= finis terra) sehen wir mit anderen Augen, gehen uns neue Lichter auf.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 19 - 22 Uhr

So. 27. August

Wiesbaden

OK-Familientag auf dem

Freudenberg.

Freier Eintritt auch für unsere

Gäste.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 11- 18 Uhr

Wiesbaden

Öffentliche Führung:

Vom Funken zur Flamme.

Veranstaltung siehe 2. August.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 14 Uhr

Mo. 28. August

Dreieich-Buchschlag

Wege aus Gewalt und

Missbrauch

Missbrauch von Gewalt und Macht gibt es nicht nur in z.B. Syrien oder Amerika, sondern, wie wir heute wissen und wie es in den letzten Jahren immer mehr ans Licht kommt, auch bei uns, auch in geschützten Einrichtungen wie Schulen, Kirchen und Familien. Ohnmacht, Wut, Angst und Schmerz und vieles mehr sind die bleibenden Folgen.

Aber man kann (mit Hilfe) Gewalt beenden und Folgen früherer Gewalt lindern und oft sogar heilen manchmal ein langer, aber immer ein lohnender Weg.

Ein Vortrag mit Wolfgang Drescher mit anschließender Aussprache.

Kosten: 8,-

Eine Veranstaltung des

Michael-Therapeutikums.

Zeit: 20 Uhr

Di. 29. August

Wiesbaden

Offene Führung für

Pädagogen:

WirSinn / Klasse werden - Klasse sein

Vom Eigen- und vom Gemeinsinn. Vom Zusammen- und Nicht-dazu-gehören. Wie funktioniert das:

Gemeinschaft sein?

Es gibt kein Wir. Das Wir entsteht.

Eine Veranstaltung von „Schloß Freudenberg“, Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

Zeit: 15 - 17 Uhr

Mi. 30. August

Frankfurt

Wer war Marie Steiner von Sivers? Où trouver la vérité

Veranstaltung siehe

Rudolf Steiner- Haus-Kasten.

Zeit: 20 Uhr, Rudolf Steiner Haus