Anthroposophie

Übungswege

Dreieich-Buchschlag

Michael Therapeutikum

• Karma-Erkenntnis aus der Anthroposophie

anhand des Buches „Esoterische Betrachtungen karmischer Zusammenhänge“ (GA 238)

Ltg.: Wolfgang Drescher

Kosten: 3,-

> dienstags, 14-täglich, 20 Uhr

• Michael-Abend

Beginn des Buches „Die Wahrheit tun“ von Georg Kuhlewind. Erarbeiten des Inhaltes. Leitung und Anmeldung: Gundula Gathmann

Kosten: 3,-

> montags, 20.15 Uhr, letzter Montag im Monat (wenn nicht anders vereinbart) (Stand: 4/18)

Frankfurt

Anthroposophische Gesellschaft Frankfurt, Goethe-Zweig

Die Arbeitskreise sind auf Absprache für neue Teilnehmer offen.

• Die Karmaforschung Rudolf Steiners - Sergej Prokofieff

Auskunft: Gerlinde Schultz.

> montags, 10 Uhr,

Ort: Burgholzhausen (Stand: 4/18)

• Übungsseminar „Antrhoposophische Meditation“: Stärkung des inneren Lebens als Kraftquelle für den Alltag

Neue Teilnehmer sind jederzeit

herzlich willkommen.

Auskunft: Irmtraut Karow

> montags, 19.15 Uhr, 9.4. 14-täglich und ab 20.8.

• Das Johannesevangelium (GA 103), Hamburg 1908

Auskunft: Getrud Höss-Kupski

> montags, 19.45 Uhr (Stand: 4/18)

• Gesprächskreis Bedingungsloses Grundeinkommen

Auskunft: Thomas Oberhäuser

> dienstags (Stand: 4/18)

• Die Geheimwissenschaft im Umriss (GA13)

Lothar M. Wachter

> dienstags, 20 Uhr (Stand: 4/18)

• Den anthroposophischenSchulungsweg verstehen

Schritte vor dem Üben und Erleben.

Ltg.: Gerlinde Schultz / Christoph Schneider

> dienstags, 20 Uhr (Stand: 4/18)

• Grundlinien einer Erkenntnistheorie der Goetheschen Weltanschauung (GA2)

Ltg.: Andreas Horst Pohl

> mittwochs, 16-17.30 Uhr, u. 18-19.45 Uhr (Stand: 4/18)

• Die Offenbarung des Karma (GA 120)

Ltg.: Wolfgang Deyhle

> donnerstags, 17 Uhr

(Stand: 4/18)

• Der Jahreskreislauf als Atmungsvorgang der Erde (GA 223)

Auskunft: Hans Pröls.

Ort: Bad Vilbel

> sonntags, 20 Uhr, 14-täglich (Stand: 4/18)

Religiöse

Arbeitskreise

Frankfurt

Die Christengemeinschaft, Gemeinde Frankfurt

• Wie wird das Geistige „unser täglich Brot“?

Gemeinsame Betrachtungen am Evangelium (und den Sakramenten)

mit Bertolt Hellebrand

> dienstags, 18 Uhr, nicht am 3.4., nicht am 1., 15., 22., 29.5.

• Evangelienkreis - Die Apostelgeschichte

mit Sabine Layer

Ort: Haus Aja Textor-Goethe, Bibliothek, 3. Stock

> donnerstags, 16 Uhr, nicht am 5.4.

• Gottesdienste

Die Menschweihehandlung

> So., 10 Uhr

> Di., 10 Uhr, im Haus Aja Textor-Goethe

> Mi., 8 Uhr

> Sa., 9 Uhr

> So., 11.15 Uhr,

> Ostersonntag, Ostermontag mit Predigt, 10 Uhr

Sonntagshandlung für Schulkinder - Klasse 1-8

> sonntags, 11.15 Uhr

(Stand: 4/18)

Wiesbaden

Anthroposophische

Gesellschaft Wiesbaden,

Michael-Zweig

• Anthroposophischer

Arbeitskreis

Die Geheimwissenschaft

im Umriss (GA13)

Ort: Waldorfschule Wiesbaden

Ltg.: Alexander Grabsch

> mittwochs, 14-täglich, 20 Uhr

(Stand: 2/17)

Biografie-

arbeit

Menschenkunde

Pädagogik

Darmstadt

Neues Alter e.V.

• Seniorentreff

Begegnungen zwischen Jung und Alt im gemeinsamen Bewegen, Lernen u. Gespräch. Gäste willkommen. Gemeindehaus der Christengemeinschaft, Morgensternweg/Ecke Herdweg

> mittwochs, 10-12.45 Uhr, fortl.

Dreieich-Buchschlag

Michael-Therapeutikum

• Lebensberatung aus der anthroposophischen und

Kunstlerischen Erfahrung Kurs fur einen nicht-gewohnten Blick auf das eigene Leben und seine ganz personlichen Farben. Näheres bei Gundula Gathmann, Anthroposophische Arbeitskreise

Kosten: 3,-

> je nach Bedarf uber 5-10 Std.

(Stand: 3/18)

Frankfurt

Frankfurter Therapeutikum, Haus Aja Textor Goethe

• Biografiearbeit

mit Ingrid von Fumetti, Dipl- Psychologin

>Termin auf Anfrage

• Biografische Rhythmen und Muster erkennen und verstehen lernen

mit Dorothe von Lochow, Heilpraktikerin

>Termin auf Anfrage

(Stand: 4/18)

Gesundheit

Dreieich-Buchschlag

Michael-Therapeutikum

• Rhytmische Massage nach Dr. Ita Wegmann

Hendrik Koschnik, staatl. anerkannter Masseur, dipl. Rhytmischer Masseur

> Termine auf Anfrage

(Start: 4/18)

Frankfurt

Frankfurter Therapeutikum, Haus Aja Textor Goethe

• Bewegungskurs für Menschen mit Bewegungseinschränkungen

mit Hildegard Kreutz, Physiotherapeutin und Eurythmistin.

> dienstags, 11-12 Uhr

• Bothmer-Gymnastik

mit Jean-Paul Bordy, Physiotherapeut

> mittwochs, 15-16 Uhr, auf Anfrage

• Rückenschule

mit Jean-Paul Bordy, Physiotherapeut

>Termin auf Anfrage

• Yoga als Achtsamkeitstraining für Menschen, die noch auf die Matte kommen

mit Hildegard Kreutz, Physiotraining

> donnerstags, 11-12.30 Uhr

(Stand: 4/18)

Eltern

und Kinder

Frankfurt

Die Christengemeinschaft, Gemeinde Frankfurt

• Spielgruppe für Kinder von 0 bis 4 Jahre

Auskunft: Eva Winter

> mittwochs, 9.30-11 Uhr (Stand: 4/18)

Eurythmie

Dreieich-Buchschlag

Michael-Therapeutikum

• Lauteurythmie, hygienische Eurythmie

sowie Kleinkindeurythmie

Ltg.: Thomas Kleber

> wöchentlich, 1x pro Woche, nach Absprache (Stand: 3/18)

Frankfurt

Anthroposophische Gesellschaft, Rudolf Steiner Haus

• Hygienische Eurythmie

> mittwochs, 15-15.45 Uhr, Dr. Sibylle Rudolph (Stand: 4/18)

• Laut-Eurythmie

> mittwochs, 18.15-19.15 Uhr, Marlis Rücker (Stand: 4/18)

Frankfurter Therapeutikum, Haus Aja Textor Goethe

• Eurythmie/ Heileurythmie

mit Johanna Hopp, Heileurythmistin

> auf Anfrage

• Standhaft stell ich mich ins Dasein

mit Hildegardt Kreutz, Physiotherapeutin

> donnerstags, 10-11 Uhr

(Stand: 4/18)

Wiesbaden

Anthroposophische Gesellschaft, Michael Zweig

• Eurythmie Gruppenkurse für jedermensch

Ltg.: David H. Richards

Ort: Zweigraum, Albrecht-Schweitzer-Allee 40

> donnerstags, 10.30-11.30 Uhr u. 19.30-20.30 Uhr (Stand: 3/18)

Malen

Zeichnen

Gestalten

Dreieich-Buchschlag

Michael-Therapeutikum

• Kunst zum Anfassen!

Künstlerische Prozesse in Farbe und Ton erleben. Kunst als Ausdrucksform der eigenen Seele. Pasellkreide, Öl, Acryl. In kleinen Gruppen.

Ltg. u. Anm.: Gundula Gathmann

> wöchentlich (Stand: 4/18)

• Plastizieren mit Ton zur Entspannung- Tasten, Wahrnehmen!

Entstehen von freien oder figürlichen Formen, je nach Wunsch.

Kosten: 100,-

Ltg. u. Anm.: Gundula Gathmann

> wöchentlich, 1 Std. (10x), in klener Gruppe (Stand: 3/18)

• Wie entsteht ein Gesicht?

Wie kann ich Mensch oder Tier in seiner Bewegung wiedergeben?

1 x wochentlich, Ltg. u. Anm.: Gundula Gathmann

> wöchentlich (Stand: 3/18)

• Lebensberatung aus der anthroposophischen und künstlerischen Erfahrung

Kurs für einen nicht-gewohnten Blick auf das eigene Leben und seine ganz persönlchen Farben.

Weitere Informationen: Gundula Gathmann

> Je nach Bedarf 5-10 Stunden.

(Stand: 4/18)

Frankfurt

Frankfurter Therapeutikum, Haus Aja Textor Goethe

• Plastizieren

mit Dr. Dorothee Kalbe,

Kunsttherapeutin

Mit Ton zur eigenen Form finden -

ein künstlerischer Prozess.

Um Voranmeldung wird gebeten.

> dienstags, 10-11.30 Uhr

• Offenes Atelier

Ltg.: Beate Hodapp, Kunsttherapeutin 

Im spielerischen Umgang mit verschiedenen Farben und Materialien erleben wir schöpferische Freiheiten.

> montags, jeden 2. Montag im Monat, 14.30-17 Uhr

• Malen

mit Christiane Tosch, Kunsttherapeutin

In diesem Kurs widmen wir uns jahreszeitlichen Motiven und Themen. 

> montags, 10.30 -12.00 Uhr

(Stand: 4/18)

Seeheim-Jugenheim

Ateilier für Kunst und Kunsttherapie, Ann-Britt Uhlig

• Malen mit Aquarellfarben und Kreiden

Freude an Farben und Formen - freie Farbkompositionen; Farbstudien und Maltechniken kennenlernen und vertiefen

> dienstags, 19-20.30 Uhr,14-täglich

• Malen mit Aquarellfarben und Kreiden

Wir lassen uns von der Natur inspirieren, Freilandstudien und Freiluftmalerei im parkähnlichen Gelände.

> mittwochs, 15-16.30 Uhr, 14-täglich

• Kreativwerkstatt für Kinder und Jugendliche

Wir lassen uns von der Natur und den Tieren inspirieren, suchen Farben und Formen auf Papier, Holz und Stein, arbeiten mit Ton, Sand und Specksteinen.

> freitags, 15-16.30 Uhr, 14-täglich

Musik

Bad Vilbel

Susanna Lüttgau

• Stimmbildungsworkshop

Spielerische Entfaltung der Sing- und Sprechstimme. Die Wahrnehmung von Klängen, das Hören und Empfinden der Stimme steht im Vordergrund.

Vorkenntnisse sind nicht erfrderlich.

Kosten:  45,- pro Teilnehmer und Termin

> Sa. 14.4.

> Sa. 9.6.

jeweils 10-13 Uhr (Stand: 1/18)

Dietzenbach

Jürgen Knothe

• Leierkurs für Erwachsene

Anmeldung erbeten.

> mittwochs, 20 Uhr

Ort: Rudolf Steiner Schule

Kosten: 20,- monatlich

(Stand: 12/17)

Dreieich-Buchschlag

Michael-Therapeutikum

• Therapeutischer Instrumentalunterricht, Musiktherapie

Ingmut Kakusche, Cellistin, Musiktherapeuting

> Termine auf Anfrage

(Start: 4/18)

Frankfurt

Frankfurter Therapeutikum

• Musiktherapie

mit Mee-Kyung Song, Musiktherapeutin, Musikpädagogin

> Termin auf Anfrage

(Stand: 3/18)

• Musiktherapie in der Gruppe

In diesem Kurs biete ich viele Möglichkeiten durch die Musik als Therapie aus dem alltäglichen Stress zu sich selbst zu kommen.

10 Termine

> montags, 10-11 Uhr

(Stand: 4/18)

Sprachgestaltung

und Schauspiel

Frankfurt

Anthroposophische Gesellschaft, Rudolf Steiner Haus

• Sprechchor

> Auskünfte unter Tel. 069-53093580 (Stand: 4/18)

Sonstiges

Wiesbaden

Schloß Freudenberg

• Öffentliche

Führungen/Werkstätten („Natur*Wissen*Schaffen“)

> samstags-, sonn- und feiertags,

14 15.30 Uhr (Stand: 4/18)