Begegnungen

Premiere derTheaterTotal-Tanzperformance

Am 3. November um 19:30 Uhr feiert die neue TheaterTotal-Tanzperformanc „ICHSODUSO“ in der ehemaligen Albertus-Magnus-Kirche Premiere.

+21-Pressefoto_ICHSODUSO_MarieBretschneider.psd

Die 29 Teilnehmer des 21. TT-Jahrgangs treten an diesem Abend zum ersten Mal als Ensemble vor ein Publikum und präsentieren, was sie in den ersten sieben Wochen des Projekts erarbeitet haben.

Die Performance erzählt weniger mit Sprache als vielmehr in Bildern eine Geschichte über die kleinen und großen Hürden des Lebens und die Momente der Hoffnung auf eine Überwindung aller Mühen. Immer wiederkehrende Elemente sind: ein weißes Segeltuch, ein Fächer aus Papier und das Thema „Begegnungen“ – einerseits mit anderen, andererseits mit sich selbst.

Barbara

Wollrath-Kramer

· Schauspielerin und Regisseurin

· Gründerin, künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin von TheaterTotal

Spieltermine

03.11.17, 19:30 Uhr – Premiere

04.11.17, 19:30 Uhr | 05.11.17, 17:00 Uhr | 10.11.17, 19:30 Uhr | 11.11.17, 19:30 Uhr 25.11.17, 19:30 Uhr | 26.11.17, 17:00 Uhr | 02.12.17, 19:30 Uhr | 03.12.17, 17:00 Uhr 13.01.18, 19:30 Uhr | 14.01.18, 17:00 Uhr | 20.01.18, 19:30 Uhr | 21.01.17, 17:00 Uhr 26.01.18, 19:30 Uhr | 27.01.18, 19:30 Uhr | 28.01.17, 17:00 Uhr

Spielort

Bühne TheaterTotal | Königsallee 171 | 44799 Bochum

Karten 13,-/ erm. 8,-

Über TheaterTotal:

Theater Total ist ein Ort, an dem junge Menschen und erfahrene Künstler sich begegnen. Unter der künstlerischen Leitung von Barbara Wollrath-Kramer gibt TheaterTotal jährlich 30 jungen und interessierten Erwachsenen die Möglichkeit, sich auf einer ganzen Bandbreite kreativer Berufe auszuprobieren und Erfahrungen zu sammeln. Bei der Zusammenarbeit mit international bekannten, professionellen Künstlern werden

die Teilnehmer in Schauspiel, Tanz, Gesang, Kostümschneiderei, Bühnenbild, Ton und Technik, Regieassistenz, Management, Fundraising, Grafik, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ausgebildet. Und nicht nur das: Sie planen, kochen, waschen, putzen, machen grundsätzlich alles selber, oder lernen, es zu tun. All ihre Kraft und Zeit widmen sie dem einen gemeinsamen Ziel – mit Theater total zu begeistern. Der Name ist Programm, denn das Theater wird total, in all seinen Facetten hautnah erfahren. Aus gemeinsamem Engagement entsteht ein selbst erarbeitetes Theaterstück, das mit einer selbstorganisierten Tournee in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgeführt wird. TheaterTotal möchte jungen Menschen Orientierung geben und damit Perspektiven schaffen für Leben und Beruf. TheaterTotal heißt: Lernen durch Erfahrung. TheaterTotal ist Träger des Robert-Jungk-Preises und wurde durch mehrmalige Einladungen zu den Jugendtheatertreffen der Berliner Festspiele ausgezeichnet.

Gründung: 1996

Träger: TheaterTotal gemeinnützige GmbH

Bild:

Szenenfoto aus ICHSODUSO | Foto: Maarie Bretschneider