BandenTreffs in Berlin und Dortmund

Im Februar haben sich die aktuellen Schülercoachs der BildungsBande bei Regionaltreffen in NRW und Berlin über ihre Erfahrungen mit jüngeren Kindern in Grundschulen und Kitas ausgetaucht. In Berlin kamen fast 100, in Dortmund über 300 Schüler*innen zusammen, um zu berichten, zu diskutieren und ausgefallene Kreativaktionen gemeinsam zu gestalten. Mit den BandenTreffs würdigt die Zukunftsstiftung Bildung das Engagement der jungen Menschen, die sich wöchentlich um jüngere Kinder in Partnereinrichtungen kümmern. Losgelöst von starren Unterrichtsstrukturen steht das Beziehungslernen im Vordergrund. Beide Seiten profitieren: Die Kinder finden eine Bezugsperson, die Jugendlichen übernehmen Verantwortung und nehmen sich als selbstwirksam wahr. Impressionen der BandenTreffs gibt es auf der neuen Homepage der BildungsBande.

GLS-Treuhand