18.-20.3.

Gesund und sinnerfüllt

Leben mit Meditation

Meditation ist eine jahrtausendealte spirituelle Praxis. Aber erst seit rund dreißig Jahren wird ihre Wirkung auf Gesundheit und Lebensqualität näher erforscht, vor allem anhand der Achtsamkeits-Meditation, die Jon Kabat-Zinn in den USA etabliert hat. Weit weniger bekannt ist die Wirkung der meditativen Methoden, die sich aus der Anthroposophie heraus entwickelt haben, vor allem im Hinblick auf Stress und Erschöpfung, sowie darauf, selbstbestimmt und sinnerfüllt den Lebensalltag gestalten zu können.

Anna-Katharina Dehmelt vom Institut für anthroposophische Meditation und der Meditations- und Management-Berater Rudi Ballreich haben sich deshalb gemeinsam mit Stefan Schmidt-Troschke von „Gesundheit aktiv“ Gedanken gemacht, wie sich der Zugang zu diesen Übungen vereinfachen lässt. Gemeinsam initiierten sie dazu einen Kongress, der im März 2016 in Berlin stattfinden wird.

Ziel ist es, alle diejenigen zusammenzurufen, die schon bisher auf diesem Gebiet Erfahrungen gemacht haben; zu sichten, was es derzeit an Erkenntnissen zu diesem Thema gibt; Experten und Therapeuten miteinander in Verbindung zu bringen; sich kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen und sich selbst übend zu betätigen.

Im Anschluss an den Kongress wird es eine anderthalbjährige Forschungs- und Fortbildungsphase geben, um einen Prozess in Gang zu setzen, der die Meditation als gesundheitsfördernde Methode weiterentwickelt.

Das Programm umfasst Vorträge, Workshops und Gespräche mit Ärzten, Wissenschaftlern und Meditationslehrern, u. a. Michaela Glöckler, Arndt Büssing, Wolfgang Rißmann, Fritz Hemmerich, Harald Walach, Martin-Günther Sterner, Christiane Hagemann, Michael Werner und vielen anderen.

Gesundheit aktiv

18.-20. März, Kongress von „Gesundheit aktiv“ in Kooperation mit dem Institut für anthroposophische Meditation. Ort: Freie Waldorfschule Kreuzberg, Ritterstr. 78, 10969 Berlin. Kosten: 260,- EUR regulär / 230,- EUR (erm. für „Gesundheit aktiv“-Mitglieder. (inkl. Verpflegung). Frühbucherrabatt (230,-/200,- Euro) bis 15. Januar 2016. Anmeldung und weitere Informationen unter www.gesundheit-aktiv.de/meditation