6.12.15 - 31.1.16

Unter dem Tellerrand

Studenten der Alanus Hochschule stellen im Frauenmuseum Bonn aus.

Malerei, Trash-Art, Installation, Video, Skulptur zehn Studenten der Bildenden Kunst der Alanus Hochschule zeigen vom 6. Dezember 2015 bis 31. Januar 2016 aktuelle Arbeiten im Bonner Frauenmuseum.

+B12_1.psd
Malerei, Trash-Art, Installation, Video und Skultpur zum Thema „Unter dem Tellerrand“.

Die Ausstellung mit dem Titel „Unter dem Tellerrand“ wird am 6. Dezember um 12.00 Uhr mit einer Vernissage eröffnet. Die Studenten mit acht verschiedenen Nationalitäten gehören überwiegend zur Klasse von Malereiprofessorin Ulrika Eller-Rüter, die Kunst auch als Medium der Kommunikation zwischen den Kulturen versteht. Für einen Großteil der Studenten ist die Ausstellung gleichzeitig ihr Masterabschluss in Bildender Kunst.

 Dr. Julia Wedel

 

6. Dezember 2015 bis 31. Januar 2016 „Unter dem Tellerrand“. Vernissage am 6. Dezember, 12 Uhr. Ausstellung. Ort: Frauenmuseum, Im Krausfeld 10, 53111 Bonn. Öffnungszeiten: Di. - Sa.: 14 bis 18 Uhr, So. 11 bis 18 Uhr. Kosten: 4,50 / 3,- ( 3,-).

Foto: Maryam Khalili