Eurythmie studieren am Eurythmeum Stuttgart

Studienbeginn: 14. September 2015

Studienvoraussetzungen

- Interesse an künstlerischer Gestaltung, an Bewegung, Sprache, Literatur, Musik und Anthroposophie

- Bereitschaft zu Eigenständigkeit und künstlerischer Zusammenarbeit

- Allg. Hochschulreife und Bestehen der Eignungsprüfung (Studieninteressierte ohne Hochschulreife können, bei Feststellung einer besonderen Eignung, ebenfalls zum Studium zugelassen werden)

Das Grundstudium bietet

- Eine künstlerische Grundausbildung in Eurythmie, mit pädagogischer Basisqualifikation. Abschluss: Bachelor of Arts

+Eu-Stuttgart.psd

- Ein Studium in einer international zusammengesetzten Gemeinschaft junger Menschen

- Intensive Erarbeitung der eurythmischen Grundelemente sowie der Elemente der Laut – und Toneurythmie. Individuelle eurythmische Instrumentalschulung und grundlegende künstlerische Ensemble-Arbeit

- Weitere Fächer u.a.: Musik, Sprachgestaltung, Anthroposophie, plastisch-musikalische-Menschenkunde, Kunstbetrachtung, Literatur, Geometrie, Anatomie, Pädagogik sowie integrierte Berufspraktika

- Im Status eines Hochschulstudenten, die Möglichkeit, Studenten-BAföG zu beantragen

- Bei Eignung, folgende weiterführende Studien-und Ausbildungsgänge im Hause: Master Eurythmiepädagogik, Märchenensemble, Bühnen-Ausbildung als Eleve im Else-Klink-Ensemble

Bewerbung

Bewerbung um einen Studienplatz sowie Hospitationen (Nach Absprache) sind jederzeit möglich.

Nähere Informationen zu

Bewerbung und Infotag entnehmen Sie bitte unserer Internetseite

www.eurythmeumstuttgart.de

info@eurythmeumstuttgart.de

Foto: Charlotte Fischer