11.-13.10.

Romeo @dded Julia Begegnung heute!

Medienkongress 2013

Unter dem Motto „Romeo @dded Julia“ lädt der Medienarbeitskreis der Freien Waldorfschule Engelberg (FWE) im Herbst 2013 zu einem Kongress zu den Herausforderungen und Chancen in unserer modernen Mediengesellschaft ein. Kommunikation ist global und allgegenwärtig, doch begegnen wir uns noch wirklich? Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht daher das Thema „Begegnung“.

+Medientagung_PlakatKongress2013.pdf

 

Der Kongress möchte Eltern, Lehrern und Schülern die Möglichkeit geben sich mit dem Thema Begegnung im Spannungsfeld von Virtualität und Realität auseinanderzusetzen und sich im konstruktiven Dialog zu begegnen. Wir wollen zum Nachdenken anregen und Raum und Zeit zur eigenen Meinungsbildung schaffen. Im Mittelpunkt stehen die gemeinsame Arbeit und die Begegnung zwischen „Jung und Alt“.

Für den Kongress konnten zahlreiche Experten und Akteure aus dem Bereich der Medienpädagogik und Medienforschung gewonnen werden. Es werden Beiträge von Rudi Ballreich, Dr. Paula Bleckmann und Eberhard Freitag angeboten. Das Begegnungstheater von Dominique Berg wird Anregung und Raum für Diskussion bieten. Darüber hinaus werden fachliche und künstlerische Arbeitsgruppen zum Mitmachen anregen und die Möglichkeit zu interaktiver Begegnung zwischen Eltern, Lehrern und Schülern bieten.

 

Freie Waldorfschule Engelberg

 

Fr. 11. bis So. 13. Oktober, Medienkongress 2013 mit den Referenten:

Rudi Ballreich, Unternehmensberater, Managementtrainer, Mediator, Mediationsausbilder, Studium und Tätigkeit als Lehrer und im Schulmanagement, Aus- und Weiterbildungen in Gestalt-Psychotherapie, Gruppendynamik, Organisationsentwicklung.

Dr. Paula Bleckmann, Mutter von drei Kindern und Buchautorin. Sie forscht am Kriminologischen Forschungsin- stitut Niedersachsen in Hannover an einem deutschlandweiten Forschungsprojekt zu Internet- und Computerspielabhängigkeit und leitet dort das Projektmodul „Prävention“. Neben akademischer Lehrtätigkeit ist sie in der Erwachsenenbildung als Referentin zu Themen der Medienerziehung und Mediensuchtprävention unterwegs.

Dominique Berg, nach dem Schauspielstudium war Dominique Berg in diversen Film- und Theaterprodukti-onen engagiert. Sie sammelte daneben Er- fahrungen und Eindrücke als Dozentin sowie Regisseurin. 2011 führte sie der Weg nach Berlin wo sie Theaterstücke zu aktuellen Themen inszeniert.

Weitere Informationen und Veranstaltungsort: Freie Waldorfschule Engelberg, Rudolf-Steiner-Weg 4, 73650 Winterbach