Alexander Gerber wird Vorstand des Demeter e.V.

Der Aufsichtsrat hat den neuen Vorstand des Demeter e. V. berufen. Dr. Alexander Gerber wird diese Aufgabe im Sommer übernehmen. Sein Vorstandskollege Klemens Fischer, seit fünf Jahren in dieser Funktion, begrüßt den bisherigen Geschäftsführer des BÖLW „als Freund des Bio-dynamischen“ und freut sich ebenso wie Gerber auf die Zusammenarbeit. Gerber wird Nachfolger des Agraringenieurs Stephan Illi, der Demeter verlässt.

+A4_7.psd
Dr. Alexander Gerber

Dr. Alexander Gerber, Jahrgang 1966, studierte nach einer landwirtschaftlichen Lehre auf einem biologisch-dynamisch bewirtschafteten Hof von 1989 bis 1994 Agrarwissenschaften an der Universität Hohenheim. Dort arbeitete er anschließend am Fachgebiet für Landwirtschaftliche Kommunikations- und Beratungslehre als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Von 1998 bis 2002 war er Geschäftsführer des transdisziplinären Forschungsprojektes zur nachhaltigen Regionalentwicklung „Modellvorhaben Kulturlandschaft Hohenlohe“. Von März 2002 bis August 2003 war Gerber Koordinator für Ökologischen Landbau und Verbraucherschutz an der Universität Hohenheim. Seit September 2003 ist er Geschäftsführer des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), Spitzenverband der deutschen Erzeuger, Verarbeiter und Händler ökologischer Lebensmittel. Er ist Vize-Präsident der IFOAM-EU-Gruppe, europäischer Verband der Bio-Branche.

Renée Herrnkind

Foto: Demeter