4./5.11.

Öffentlich wirken

Fachtagung für Kommunikation

„Öffentlich wirken“ ist das Thema der Fachtagung für Kommunikation, die am 4. und 5. November in Bochum stattfinden wird. Sie wendet sich an alle, die sich in kleinen und größeren Institutionen für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit engagieren. Zu den Referenten zählen unter anderen der renommierte Wirtschaftsjournalist Caspar Dohmen (aktuelles Buch: Good Bank), die ehemalige Chefredakteurin der taz, Bascha Mika, und die angesehene Medizin-Fachautorin Annette Bopp.

Moderne Kommunikation, Social Media und Schreibtraining

Zwei Tage lang informieren sich die Teilnehmer über die Entwicklung moderner Kommunikationsinstrumente, erwerben in praxisorientierten Workshops Fähigkeiten und Rüstzeug für ihre täglichen PR-Aufgaben und tauschen sich ausführlich über ihre Anliegen aus. Der „Markt der guten Ideen“ präsentiert zukunftswürdige Ansätze - die besten werden auf einem Galaabend prämiert.

In den Workshops gibt es Einblicke in „Best Practice“-Beispiele. Außerdem bieten sie Tipps und Kniffe für den PR-Alltag, z.B. Möglichkeiten des Schreibtrainings. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Auseinandersetzung mit dem Bereich Social Media, der zwar viele neue Möglichkeiten eröffnet, aber bezüglich seiner Kosten-Nutzen-Rechnung nur schwer einzuschätzten ist.

+B9_4 foto.tif

Profis erzählen aus der Praxis

Wie wende ich mich an die Medien? Was vermögen Social Media, Filmbotschaften und Verteiler-Stringenz? Wie erreiche ich meine Zielgruppe - und versteht die mich überhaupt? Was kann ich mit meinem Budget umsetzen? Angesichts der Anforderungen an Öffentlichkeitsarbeitende - gleich ob hauptberuflich oder ehrenamtlich - tut Hilfestellung betreffs aktueller Wege und Strategien not!

Das lässt sich am besten mit erfahrenen Praktikern erörtern. Daher werfen ausgewiesene Fachleute unter dem Motto „Wegweiser und Werkzeuge“ mit den Tagungsbesuchern einen Blick in die Arbeitswelt der Profis und zeigen in Workshops und Vorträgen, welche Möglichkeiten und Fallen die jeweiligen Handlungsstränge für sie mit sich bringen und wie man die verschiedenen Techniken für seine eigenen Vorhaben nutzt.

Harald Thon

Freitag, 4. und Samstag, 5. November: Öffentlich wirken. Fachtagung für Kommunikation. Kosten: 235,-/ 165,- / 95,- (erm.) zzgl. Verpflegung 45,-. Eine Veranstaltung der Konferenz anthroposophischer Medienschaffender und Journalisten. Veranstaltungsort: Rudolf Steiner Schule Bochum Langendreer.

Zu den Referenten und Dozenten gehören: Peter Augustin, Luka Beckmann, Sebastian Berg, Annette Bopp, Caspar Dohmen, Christoph Fasel, Christoph Hardt, Jens Heisterkamp, Renée Herrnkind, Walter Hiller, Sebastian Jüngel, Bijan Kafi, Laura Krautkrämer, Christoph Lützel, Bascha Mika, Hans-Werner Riemann, Theo Stepp, Frank Tentler, Holger Wilms.

Weitere Informationen und Anmeldung: Tagungsbüro „öffentlich wirken“, c/o Rudolf Steiner Schule Bochum, Harald Thon, Hauptstr. 238, 44892 Bochum. Tel. 0231-697919, Fax: 0231-636060, E-Mail: anfragen@öffentlich-wirken.de.

Bild: Treffen der Medienschaffenden und Journalisten für die Fachtagung

+B9_4 logo.tif