Führungen durch die Ausstellung von „Kosmos Rudolf Steiner

von Schülern der Freien Waldorfschule am Kräherwald

für Schulklassen aller Schularten

Dienstag, 15. März – Freitag, 15. April

FACE TO FACE

Junge Zugänge zur Kunst

Wie nähern sich Jugendliche der Kunst? Welche Sprache finden sie für Kunst?

Auf rund 2.000 Quadratmetern macht die bislang größte Sonderausstellung des Kunstmuseums in Stuttgart erstmals die kulturgeschichtliche Bedeutung Rudolf Steiners und dessen Einfluss auf die zeitgenössische Kunst umfassend sichtbar. Das Kunstmuseum möchte mit der Gesamtschau Forum für eine unvoreingenommene Auseinandersetzung mit dem komplexen Thema sein, weswegen «Kosmos Rudolf Steiner» von einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm begleitet wird.

Auch die Schüler der Freien Waldorfschule am Kräherwald beteiligen sich aktiv an den Veranstaltungen im Museum: Unter dem Motto „FACE TO FACE - Junge Zugänge zur Kunst” erarbeiten sich rund 20 Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Klassen in einem mehrwöchigen Programm mit Fachleuten des Kunstmuseums eigene Kunstvermittlungsformate für Jugendliche. Ab dem 15. März können dann Schulklassen aller Schularten Führungen mit den Schülerinnen und Schülern der Freien Waldorfschule am Kräherwald durchführen.

(Information und Anmeldung für die Führungen im Kunstmuseum sind unter der Telefonnummer 0711 / 216 19 81 möglich.)

Weiter Termine und Veranstaltungen im Kunstmuseum zur Ausstellung „Kosmos Rudolf Steiner” finden Sie im Veranstaltungskalender