28.3.

Mobbing im Internet - So schützen Sie Ihre Kinder

Interaktiver Vortrag

+--A3_3 foto 2.tif
+--A3_3 foto 1.tif

98 % der Kinder ab 12 Jahren sind online. 25 % der jungen Onliner haben bereits persönlich explizite Erfahrungen mit Mobbing im Internet gemacht (Jim Studie/MeMo_Son10).

Doch was ist Mobbing eigentlich genau? Wie kann ich mein Kind vor systematischen Schikanierungen im Internet schützen? An wen kann ich mich wenden? Antworten auf diese Fragen bieten Gregory Grund und Jörg Schüler in ihrem interaktiven Vortrag. Die Teilnehmer sind eingeladen, während und nach dem Vortrag mitzudiskutieren und Erfahrungen auszutauschen. 

Bild 1

Gregory Grund, Dipl. Pädagoge Schwerpunkt Medien, Mitarbeiter und Lehrbeauftragter Goethe Universität Frankfurt, Fachbereich Erziehungswissenschaften/ Themenfeld Neue Medien.

Bild 2

Jörg Schüler, Dipl.-Ing. Medieninformatik, freier Online-Berater und Entwickler, Kunden, die sich in den Neuen Medien positionieren oder verändern möchten. Er kennt die Technologie, die den Neuen Medien zu Grunde liegt.

Montag, 28. März, 20 Uhr, Mobbing im Internet. Interaktiver Vortrag von Gregory Grund, Medienpädagoge von Sicher-Dein-Web.de. Kosten: 8,- / 6,- (erm.). Eine Veranstaltung des Amselhof-Kulturvereins. Veranstaltungsort: Cafe Restaurant Mutz, Alt-Niederursel 22, 60439 Frankfurt.