11. Juli

Gilgamesch und Odysseus

Gilgamesch und Odysseus

In der Reihe „Quellen der Anthroposophie” veranstaltet die Anthroposophische Gesellschaft Stuttgart am Wochenende vom 10. und 11. Juli ein Seminar mit Eckart Förster, Baltimore (USA), über „Gilgamesch, Odysseus und die 12 Weltanschauungen” im Rudolf Steiner-Haus Stuttgart.
Im Gilgamesch-Epos, in den Irrfahrten des Odysseus und in Steiners Charakterisierung der 12 Weltanschauungen liegen Darstellungen von Einweihungsformen vor, die den Entwicklungsstufen (den Kulturepochen) der Empfindungsseele, der Verstandesseele und der Bewusstseinsseele entsprechen. An diesem Wochenende sollen alle drei Darstellungen unter anthroposophischen, astrologischen und philosophischen Gesichtspunkten beleuchtet werden.

Andreas Neider

Samstag/Sonntag, 10./11. Juli, Gilgamesch, Odysseus und die 12 Weltanschauungen. Seminar mit Eckart Förster, Baltimore (USA). Weitere Informationen und Anmeldung: Agentur „Von Mensch zu Mensch“, Zur Uhlandshöhe 10, 70188 Stuttgart, Tel. 0711-2485097.