GLS Bank - Bank des Jahres 2010

Im Rahmen einer großangelegten Umfrage von Börse Online und n-tv mit insgesamt 34.000 Teilnehmern wurde die GLS Bank zur „Bank des Jahres 2010“ gekürt. Deutschlands größtes Anlegermagazin Börse Online und der Nachrichtensender n-tv riefen Verbraucher im April zu einer Bewertung von knapp 150 Banken in Deutschland auf. In der Kategorie „Beste Hauptbank” erzielt die GLS Bank die Bestnote mit deutlichem Abstand und wird damit von den Teilnehmern zur „Bank des Jahres 2010“ gekürt. Spitzenwerte erreicht die Bank u.a. bei der Bewertung der Qualität und Transparenz der Angebote, bei der Kundenberatung sowie der Einlagensicherheit. Auch in den Einzelkategorien „Beste Sparbank” sowie „Beste Bank im Bereich Girokonto” ist die GLS Bank Umfragewinnerin.

Die in diesem Jahr erstmals durchgeführte Umfrage stellte alle großen Privatbanken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken zur Auswahl.

Christof Lützel