Neues Baumhaus im Waldorfkindergarten Duisburg

+---b7_3.tif

Am 19. Juni feierte der Duisburger Waldorfkindergarten sein jährliches Sommerfest. Dieses Jahr wurde das Waldorf-Baumhaus, entstanden in monatelanger Gemeinschaftsarbeit von Kindern und Eltern des Kindergartens, eingeweiht. Unter dem Motto „Waldorfkindergarten Duisburg schafft naturnahe Spielräume” entstand in einem vielschichtigen kreativen Prozess ein Baumhaus aus unterschiedlichen Materialien, welches durch Sichtöffnungen neue Blickrichtungen auf den umgebenden Spielgarten gibt. Hinein darf, wer klettern kann, und wer es – wie im Falle der Eltern – auch wieder schafft, hinauszukommen. Für alle ein aufregendes Abenteuer.